Direkt zum Inhalt




Spider-Man in Mainfranken - Fotoshooting und Kletterstunts im CINEWORLD

Die berühmte Spinne klettert wieder, und Radio Gong und das CINEWORLD im Mainfrankenpark klettern mit! Bei der Walking Character Tour des Leinwandblockbusters zu „The Amazing Spider-Man“ am Freitag, 6. Juli, stehen zahlreiche Aktionen und tolle Promotions auf dem Plan. So beehrt der Spinnenheld das Foyer des Erlebniskinos live von 17 Uhr bis 20.15 Uhr zum großen Fotoshooting mit halsbrecherischen Stunts. Anschließend wird im Kiliani Festzelt Würzburg ab 21 Uhr weiter-“gesponnen“: Radio Gong schickt einen Mitarbeiter ins Rennen zum großen Kletter-Battle „Radio Gong vs. Spider-Man“. Berichtet wird mit einer Live-Schaltung des Würzburger Lokalsenders – direkt vom Kletterbaum inmitten des Festzeltes. Zudem votet Radio Gong auf seiner Webseite in Zusammenarbeit mit dem CINEWORLD das lustigste und originellste Spider-Man Bild der Spinnenfans. Prämiert wird der Gewinner mit einem schönen Paket, bestehend aus Kinokarten, Popcorn und Klettergutscheinen aus dem Kletterwald Einsiedel.

Nur zehn Jahre nach Sam Raimis „Spider-Man" (und fünf Jahre nach „Spider-Man 3", dem Abschluss von Raimis Trilogie) kehrt Marvels populärster Superheld mit einem Reboot zurück. Unter der Regie des für seinen verspielten Stil bekannten Marc Webb („(500) Days of Summer") schlüpft nun der charismatische Andrew Garfield („The Social Network") in Spideys Anzug. In den Nebenrollen sieht man Emma Stone und Martin Sheen, als Bösewicht legt sich Rhys Ifans ins Zeug in einem Film, der ein Maximum aus seinen 3D-Effekten herausholt.

Infos und Karten bei der CINEWORLD Hotline (0 93 02) 93 13 04, an den CINEWORLD Ticketkassen sowie platzgenau im Internet unter www.cineworld-main.de

Inhalt „The Amazing Spider-Man“
Peter Parker (Andrew Garfield) wurde noch während seiner Kindheit von seinen Eltern verlassen. Sein Onkel Ben (Martin Sheen) und seine Tante May (Sally Field) zogen ihn daraufhin bei sich auf. Heute führt er ein Leben als High-School-Außenseiter, versteht sich jedoch gut mit seiner Jugendliebe Gwen Stacy (Emma Stone). Als Peter einen mysteriösen Aktenkoffer findet, der offensichtlich einst seinem Vater gehörte, macht er sich auf, herauszufinden, wie und warum seine Eltern damals verschwanden. Die Spur führt ihn direkt zu Oscorp Industries und Dr. Curt Connors (Rhys Ifans), dem ehemaligen Partner seines Vaters. In der Forschungsanlage nehmen die Dinge, die sowohl Peters als auch Dr. Connors Leben für immer verändern werden, ihren Lauf und Peter muss sein Schicksal akzeptieren, ein Held zu sein ...

Nachricht vom 4.7.12 23:14

zurück

Druckversion

 

 

Seitenanfang

 

 

 

 

 

 

 

Werbung
Werbung


EasyInsW3C Version 5.5.0 | Lizenz N°: np2006-unser-wuerzburg | Copyright: Mateo & Mewis AG

Galerie Bildrandom


   Zufallsbild aus der Bildergalerie

Besuchen Sie unsere Bildergalerie mit einer großen Bildauswahl!

Werbung

Werbung

Werbung

Freizeittipps:

Permanentlink Jugendherberge Wuerzburg
Permanentlink Tabledance Lounge
Permanentlink LaserTag Wuerzburg
Permanentlink Club Carat
Permanentlink Mainfranken Theater Wuerzburg
Permanentlink CINEWORLD-Erlebniskinos
Permanentlink WG La Luna
Permanentlink Haus El Paradiso
Permanentlink Mainfraenkisches Museum Wuerzb...
Permanentlink Kart Motorsport Arena
Permanentlink Kanuta -Kanuverleih

Aus Gewerbe A-Z:

Permanentlink HMB - Hosting
Permanentlink New York Fashion Store
Permanentlink Günter Weis Dipl. Betriebswirt...
Permanentlink WR Metalle GmbH
Permanentlink Renos - Bodenbelaege - Tueren ...
Permanentlink Folientechnik Schneider
Permanentlink Glocken-Apotheke
Permanentlink Gasthaus Brückenbäck
Permanentlink KFZ - Reparatur-Teilehandel Da...
Permanentlink Gasthaus Rose
Permanentlink Auto Loeffler

Aus Vereine A-Z:

Permanentlink Sugambrer Fightclub
Permanentlink Royal Rangers Würzburg...
Permanentlink COPAL - Corazones por ...
Permanentlink Wuerzburger FV
Permanentlink Aikido Zentrum Würzbur...