Direkt zum Inhalt




Darsteller aus “Allein gegen die Zeit” nehmen sich im CINEWORLD Mainfrankenpark viel Zeit für ihre Fans

Die Schauspieler Timon Wloka, Timmi Trinks, Janina Fautz, Ugur Ekeroglu, Amina Merai, Jonathan-Elias Weiske und Stephanie Amarell gaben sich am Samstag, 29. Oktober, im CINEWORLD Mainfrankenpark höchstpersönlich die Ehre und stellten ihr brandneues Jugendabenteuer „Allein gegen die Zeit“ vor.

Im Kinosaal nahmen sich die Schauspieler viel Zeit für die Fragen des Publikums und erzählten von den Dreharbeiten. Timon Wloka erinnerte sich: „Wir begleiten die Rollen jetzt schon sehr lange, zwei Staffeln und sechs Jahre, daher war es nicht schwer wieder in die Rollen hineinzufinden. Wir haben uns bereits damit identifiziert und viel Zeit mit der jeweiligen Figur verbracht – Daher haben wir uns riesig gefreut das wieder spielen zu dürfen“.
Die Kinotour ist für die Darsteller ein besonderes Erlebnis: „Immer wenn die Fans auf uns zukommen und wir so viel positives Feedback bekommen, dann macht das den Tour-Stress sofort wieder wett,“ erzählt Jonathan-Elias Weiske, „Das ist das schönste Gefühl, das man haben kann!“ Janina Fautz, die derzeit wieder Tatort dreht, sagt: „Wenn wir nach dem Film auf die Fans treffen, fragen die uns oft noch viele Sachen zum Film, Sachen die noch nicht ganz geklärt wurden und natürlich auch Privates.“
Die Fans nutzten die Gelegenheit, die Jungschauspieler näher kennen zu lernen, Autogramme zu holen und Selfies zu machen. Und am Ende des gelungenen Abends ging jeder Kinogast zufrieden nach Hause, während die Schauspieler noch im Club Odeon abfeierten.

Der Film basiert auf der gleichnamigen Kinderserie, die von 2010-2012 im KIKA ausgestrahlt wurde. Damals hat die Serie zahlreiche Preise gewonnen, wie den „Goldenen Spatz“, eine Nominierung für den International Emmy Award und eine Nominierung für den Deutschen Fernsehpreis. Die Hauptrollen werden von den Kinderdarstellern von damals verkörpert, allerdings sind sie inzwischen zu Jugendlichen herangewachsen.

Foto1 (xtrakt Verlag/Ferdinand Elfert): v.l. Die Schauspieler Timmi Trinks, Janina Fautz, Ugur Ekeroglu, Amina Merai, Stephanie Amarell, Jonathan-Elias Weiske und Timon Wloka waren im CINEWORLD Mainfrankenpark zu Gast, um ihr neues Abenteuer „Allein gegen die Zeit“ vorzustellen.

Nachricht vom 2.11.16 20:03

zurück

Druckversion

 

 

Seitenanfang

 

 

 

 

 

 

 

Werbung
Werbung


EasyInsW3C Version 5.5.0 | Lizenz N°: np2006-unser-wuerzburg | Copyright: Mateo & Mewis AG

Galerie Bildrandom


   Zufallsbild aus der Bildergalerie

Besuchen Sie unsere Bildergalerie mit einer großen Bildauswahl!

Werbung

Werbung

Werbung

Freizeittipps:

Permanentlink Freizeit-Land Geiselwind
Permanentlink WG La Luna
Permanentlink Club Carat
Permanentlink Museum im Kulturspeicher
Permanentlink Jugendherberge Wuerzburg
Permanentlink Tabledance Lounge
Permanentlink CINEWORLD-Erlebniskinos
Permanentlink Kanuta -Kanuverleih
Permanentlink Mainfranken Theater Wuerzburg
Permanentlink Kart Motorsport Arena
Permanentlink LaserTag Wuerzburg

Aus Gewerbe A-Z:

Permanentlink HMB - Fotografie
Permanentlink Gasthaus Brückenbäck
Permanentlink Main Smart Home
Permanentlink Renos - Bodenbelaege - Tueren ...
Permanentlink WR Metalle GmbH
Permanentlink Funboxing
Permanentlink Veranstaltungsservice Bamberg
Permanentlink Folientechnik Schneider
Permanentlink Verlag Unser-Wuerzburg
Permanentlink HMB - Hosting
Permanentlink HMB-Marketing u. Webdesign

Aus Vereine A-Z:

Permanentlink MGMF - Förderverein Ki...
Permanentlink TG MAIN-SHARKS Würzbur...
Permanentlink COPAL - Corazones por ...
Permanentlink Bayrischer Heilpraktik...
Permanentlink Väteraufbruch für Kind...