Partner Seiten
Webhosting
Webhosting Domain ab 1,79 Euro/M PHP5, MySQL5,

Webktalog - Verzeich.
Kostenfreies Webv-erzeichnis

Frankentipps.de
Das Veranstaltungs-portal für Franken
Frankentipps.de

Webdesign
Portalscripte und Webdesign

Stadt Würzburg
Internetauftritt - Stadt Würzburg Würzburg

Datenschutz
etracker more than analytics

Werbung 

ticker5
 

  Unterfranken


Starten Sie sicher in die Motorradsaison 2008



Mehr Sonne, mildere Temperaturen und längere Tage locken wieder die Motorradfahrer ins Freie. Pünktlich zum Start in die Zweiradsaison holen nun viele Motorradfans ihre Maschinen aus der Garage. Nachdem die unterfränkische Polizei in diesem Jahr bereits zwei tödliche Motorradunfälle zu verzeichnen hat, wendet sie sich mit Tipps an die Kradfahrer.

In der vergangenen Motorradsaison ereigneten sich in Unterfranken insgesamt 1218 Unfälle, an denen motorisierte Zweiradfahrer beteiligt waren. In 1035 Fällen zogen sich die Fahrer bzw. ihre Mitfahrer dabei Verletzungen zu, 21 mussten gar ihr Leben lassen, wobei die meisten Unfälle auf überhöhte bzw. nicht angepasste Geschwindigkeit der Zweiradfahrer zurückzuführen waren.

Sorgte im abgelaufenen Jahr das milde Wetter zu einem früheren Saisonstart und demzufolge auch für leicht erhöhte Unfallzahlen im Frühjahr, so war der Start in die diesjährige Zweiradsaison dank des widrigen Wetters bislang eher verhalten. Trotzdem wurden bei 99 Unfällen im ersten Quartal des Jahres bereits schon wieder 88 Kradfahrer verletzt. Zudem mussten im März zwei Motorradfahrer im Straßenverkehr ihr Leben lassen.

So war am 12.03. ein 31-Jähriger bei Geldersheim im Landkreis Schweinfurt gegen ein Fahrschulauto geprallt, das von einer untergeordneten Straße in die Staatsstraße 2426 (frühere B 19) eingebogen war, auf der der vorfahrtsberechtigte Motorradfahrer unterwegs war. Trotz aller ärztlichen Bemühungen erlag der Mann später in einem Schweinfurter Krankenhaus seinen schweren Verletzungen. Noch an der Unfallstelle verstarb am letzten Wochenende bei Burgpreppach im Landkreis Haßberge ein Kradfahrer, der alleinbeteiligt von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt war.

Grund genug für die unterfränkische Polizei, sich mit einigen Hinweisen an die Motorradfans zu wenden, damit sie sicher und gut vorbereitet in die neue Saison durchstarten können:

Das Motorrad und die Schutzkleidung sollten einem Check unterzogen werden. Dabei müssen insbesondere Ölaustritte, Druck, Alter und Profil der Reifen, Beleuchtung und Kettenspannung kontrolliert werden. Wer sich mit seinem Fahrzeug nicht so gut auskennt, sollte sich wegen eines Frühjahrschecks an eine Fachwerkstatt wenden

Auch eine Überprüfung der Ausrüstung ist sinnvoll. Entspricht die Schutzkleidung noch den aktuellen Erfordernissen? Sind die Protektoren oder auch das Helmvisier noch in Ordnung? Viele Biker fahren mit verkratzten Visieren, in denen das Licht entgegenkommender Fahrzeuge oder der tief stehenden Sonne vielfach gebrochen wird. Der Fahrer kann dadurch geblendet werden.

Gerade bei der ersten Ausfahrt ist besondere Vorsicht geboten. Bis sich die Biker auf ihrer Maschine wieder so sicher fühlen wie nach der letzten Saison, braucht es seine Zeit. Die Teilnahme an einem Fahrsicherheitskurs ist hierbei ein sinnvoller Beitrag zur Verkehrssicherheit. Mit Bremsen, Slalom, Ausweichen und Geschicklichkeitsübungen gewöhnt sich der Motorradfahrer wieder an seine Maschine.

Achten Sie auf ihre Fahrgeschwindigkeit! Beim Motorradfahren wird diese weit häufiger unterschätzt als beim Fahren mit dem Pkw. Sollte ein Biker das Glück haben, den Saisonauftakt auf einer neuen, vielleicht größeren und leistungsstärkeren Maschine zu erleben, ist besondere Vorsicht geboten. Schwere und besser motorisierte Kräder haben ein ganz anderes Fahrverhalten als leichte.

Auch die Straßenverhältnisse selbst spielen eine große Rolle. Der Asphalt hat im Frühjahr noch tiefe Temperaturen und die Reifen erreichen nicht die Haftung wie im Sommer. Hier ist es wichtig, die Geschwindigkeit und das Kurvenverhalten den Gegebenheiten anzupassen.

Die Autofahrer müssen sich im Frühjahr ebenfalls wieder an die motorisierten Zweiradfahrer gewöhnen. Oft schätzen sie deren Geschwindigkeit falsch ein oder übersehen die schmale Silhouette der Motorräder. Vorausschauendes und defensives Fahren kann deshalb lebensrettend sein. Bei unklarer Verkehrslage sollte die Geschwindigkeit verringert und die Bremsbereitschaft erhöht werden.

Ihre unterfränkische Polizei wünscht ihnen allzeit gute Fahrt, schönes Wetter und dass sie gesund ankommen.

 

Werbung 
Werbung 
Nachrichten von unser würzburg.de

Regio - Lexikon A-Z
- Mehr aus unserer Region

Lieferservice Online
- Lieferservice aus WÜ

Kino TV

Die aktuellen Top- Kinofilme der Woche. Aktuelle Szene, Interviews und einen Blick hinter die Kulissen. Zu den Filmen!

Gastroführer Online!
- Aus Gastronomie A-Z

U.a. bei uns gelistet
- Aus Wirtschaft A-Z

Bilderrätsel
Mitmachen & gewinnen!!

Unbenannte Seite

Unsere Freizeit Tipps!
- Aus Freizeit A-Z

Galerie Zufallsbild
- Bilder aus Würzburg

Vereine in Würzburg!
- Aus Vereine A-Z

Erotik in Würzburg


Gratis Newsletter
Hier nichts eintragen!