Partner Seiten
Webhosting
Webhosting Domain ab 1,79 Euro/M PHP5, MySQL5,

Webktalog - Verzeich.
Kostenfreies Webv-erzeichnis

Frankentipps.de
Das Veranstaltungs-portal für Franken
Frankentipps.de

Webdesign
Portalscripte und Webdesign

Stadt Würzburg
Internetauftritt - Stadt Würzburg Würzburg

Datenschutz
etracker more than analytics

Werbung 

ticker5
RSS Feed Unser Würzburg

Halloween-Schnitzeljagd zugunsten der Missio Frühchenstation

Tobias Wilhelm (rechts) fre .

Schon zum zweiten Mal waren am Samstag vor Halloween gruselige Gestalten auf Fahrrädern in der Würzburger Innenstadt zu sehen. Die verkleideten Radler waren für einen guten Zweck unterwegs. Sie absolvierten einen sportlichen Parcour und wurden am Ende mit einem Gratis-Konzert von Stephen Keise belohnt. Startgebühr und Erlöse der Getränke gehen als Spende an die Station Panther der Missio Kinderklinik. 440,50 € Euro kamen so für die Station zusammen und tolle Geschenke für die Gewinner des Kostümwettbewerbs.
Diese Schnitzeljagd auf dem Fahrrad nennt sich „Alleycat“ (streunende Katze) deren Teilnehmer ursprünglich Fahrradkuriere waren. Bei der Schnitzeljagd von Tobias Wilhelm sind alle Radlfahrer willkommen – vom schnellen Kurierfahrer bis zum gemütlichen Lastenrad waren alle vertreten. Tobias Wilhelm hat 2013 „Kaiserlich Training“ gegründet: Ein Zusammenschluss an Menschen, die Freude an Sport, Bewegung und vor allem am Ausdauersport haben. Er möchte gerne auch Kindern den Spaß am Sport vermitteln und sagt „... warum nicht bei den allerkleinsten anfangen?“.
Die Intensivstation (Station Panther) der Missio Kinderklinik betreut Frühgeborene ab der vollendeten 28. Schwangerschaftswoche (SSW) nach dem „SEIF-Konzept“ sanft, entwicklungsfördernd, individuell, familienorientiert. Das besondere an diesem Konzept: Die Rundumversorgung von der Schwangerschaft bis zur Entlassung und anschließender Nachsorge.
Über die Spende freut sich die Harl.e.kin-Nachsorge zur Betreuung von Risiko-, Früh- und Neugeborenen und deren Eltern nach dem Klinikaufenthalt. Ziel ist die Begleitung beim Übergang von der Klinik nach Hause. Eine von der Station her vertraute Kinderkrankenschwester und die entwicklungspsychologische Fachkraft der Frühförderstelle kommen als Team zur Familie nach Hause, um Fragen aufzunehmen und die Eltern vor Ort zu beraten. Das Harl.e.kin-Angebot wird vom Sozialministerium unterstützt und ist dank Spenden für die Familien kostenfrei.

Wir sagen HERZLICHEN DANK an alle Radler, Helfer und Spender!
Vormerken: Der Termin für die nächste Schnitzeljagd steht: Samstag, 26. Oktober 2019.
Kontakt: www.kaiserlichtraining.de








Nachricht vom 9.11.18 12:45

Werbung 
Werbung 
Nachrichten von unser würzburg.de

Regio - Lexikon A-Z
- Mehr aus unserer Region

Lieferservice Online
- Lieferservice aus WÜ

Kino TV

Die aktuellen Top- Kinofilme der Woche. Aktuelle Szene, Interviews und einen Blick hinter die Kulissen. Zu den Filmen!

Gastroführer Online!
- Aus Gastronomie A-Z

U.a. bei uns gelistet
- Aus Wirtschaft A-Z

Bilderrätsel
Mitmachen & gewinnen!!

Unsere Freizeit Tipps!
- Aus Freizeit A-Z

Galerie Zufallsbild
- Bilder aus Würzburg

Vereine in Würzburg!
- Aus Vereine A-Z

Erotik in Würzburg


Gratis Newsletter
Hier nichts eintragen!