Partner Seiten
Webhosting
Webhosting Domain ab 1,79 Euro/M PHP5, MySQL5,

Webktalog - Verzeich.
Kostenfreies Webv-erzeichnis

Frankentipps.de
Das Veranstaltungs-portal für Franken
Frankentipps.de

Webdesign
Portalscripte und Webdesign

Stadt Würzburg
Internetauftritt - Stadt Würzburg Würzburg

Datenschutz
etracker more than analytics

Werbung 

ticker5
Polizeinews
 

Einbrecher gefasst - vier Einbrüche aufgeklärt

Würzburg / Schweinfurt Nach umfangreichen Ermittlungen hat die Kriminalpolizei Würzburg jetzt eine Reihe von Einbrüchen aufgeklärt. Ein 21-Jähriger und sein 18 Jahre alter Komplize stehen im dringenden Verdacht, vier Einbrüche in Schulen und ein Geschäft begangen zu haben. Bei seiner letzten Diebestour wurde das Duo auf frischer Tat festgenommen. Einer sitzt nun in Untersuchungshaft.

Ende Juli waren die Beiden zunächst in die Verbandsschule in Schwanfeld eingestiegen. In Anbetracht der geringen Beute, einer Digitalkamera, richteten die jungen Männer einen erheblichen Schaden in der Schule an. Sie hatten nicht nur zahlreiche Türen und Fenster gewaltsam geöffnet, um ins Gebäude zu gelangen, sondern auch einige Räume regelrecht verwüstet. Dabei entstand Sachschaden in Höhe von rund 10.000 Euro.

Drei Tage später suchte das Diebesduo die Maria-Stern-Schule in Würzburg heim. Dort hatten sie sich ebenfalls gewaltsam Zutritt verschafft, machten hier aber reiche Beute. Sie ließen neben Bargeld auch hochwertige Elektronikgeräte für mehrere tausend Euro mitgehen. Beim dritten Einbruch in ein Geschäft für Unterhaltungselektronik in der Würzburger Innenstadt überwanden sie sogar eine gut gesicherte Türe und stahlen mehrere Spielkonsolen sowie diverse Software im Wert von ca. 4.000 Euro.

Das Handwerk legte die Polizei den Einbrechern schließlich am Mittwoch letzter Woche in den frühen Morgenstunden. Ein Nachbar hörte aus der Gustav-Walle-Schule verdächtige Geräusche und informierte die Ordnungshüter. Die Täter wurden schließlich auf der Flucht festgenommen und eindeutig der Tat überführt. Sie wurden vorläufig festgenommen.

In den Vernehmungen der Kripo räumten die aus der Stadt und dem Landkreis Würzburg stammenden Tatverdächtigen schließlich die anderen drei Einbrüche ein. Bei Durchsuchungen, die auf Anordnung der Staatanwaltschaft Würzburg in den Wohnungen der Beiden durchgeführt wurden, fanden die Ermittler fast das vollständige Diebesgut. Es wurde mittlerweile wieder an die rechtmäßigen Eigentümer zurückgegeben.

Gegen den 18-Jährigen wurde zwischenzeitlich Haftbefehl erlassen, da er noch unter Bewährung steht. Er wurde in eine Justizvollzugsanstalt eingeliefert.

Nachricht vom 11.8.08 12:53

Werbung 
Werbung 
Nachrichten von unser würzburg.de

Regio - Lexikon A-Z
- Mehr aus unserer Region

Lieferservice Online
- Lieferservice aus WÜ

Kino TV

Die aktuellen Top- Kinofilme der Woche. Aktuelle Szene, Interviews und einen Blick hinter die Kulissen. Zu den Filmen!

Gastroführer Online!
- Aus Gastronomie A-Z

U.a. bei uns gelistet
- Aus Wirtschaft A-Z

Bilderrätsel
Mitmachen & gewinnen!!

Unsere Freizeit Tipps!
- Aus Freizeit A-Z

Galerie Zufallsbild
- Bilder aus Würzburg

Vereine in Würzburg!
- Aus Vereine A-Z

Erotik in Würzburg


Gratis Newsletter
Hier nichts eintragen!