Partner Seiten
Webhosting
Webhosting Domain ab 1,79 Euro/M PHP5, MySQL5,

Webktalog - Verzeich.
Kostenfreies Webv-erzeichnis

Frankentipps.de
Das Veranstaltungs-portal für Franken
Frankentipps.de

Webdesign
Portalscripte und Webdesign

Stadt Würzburg
Internetauftritt - Stadt Würzburg Würzburg

Datenschutz
etracker more than analytics

Werbung 

ticker5
Polizeinews
 

Ehefrau mit Elektrokabel gewürgt - Ehemann in Untersuchungshaft

Ein 41-jähriger steht im dring-enden Verdacht, am frühen Freitagmorgen versucht zu haben, seine Ehefrau mit einem Elektrokabel zu erdros-seln. Die Frau wurde vom Beschuldigten und dessen Vater verletzt ins Krankenhaus gebracht. Als der Tatverdäch-tige dort randalierte, rückte die Polizei an. Der Beschuldigte wurde auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Würzburg dem Ermittlungsrichter vorgeführt und sitzt seitdem in Untersuchungshaft. Nach den inzwischen vorliegenden Erkenntnissen war es bereits am späten Donnerstagabend in der gemeinsamen Wohnung des Ehepaares zu einem Streit gekommen, der dann eskalierte. Die bislang durchgeführten Ermittlungen haben ergeben, dass der 41-Jährige seine Frau gegen 04.00 Uhr geschlagen, getreten und sie mehrfach mit einem Elektrokabel gewürgt hat. Der Frau gelang es, sich immer wieder loszureißen. Mit Hämatomen und massiven Halsverletzungen kam die Ehefrau schließlich im Flur des Anwesens zum Liegen.

Ihr Schwiegervater und ihr Ehemann brachten die Geschädigte in ein Krankenhaus. Die Würzburger Polizei kam erst ins Spiel, nachdem der Beschuldigte in der Klinik randaliert hatte. Bei ihren Befragungen bekamen die Beamten erste Hinweise darauf, was sich in dem Haus in Hettstadt abgespielt hatte. Der 41-Jährige wurde daraufhin festgenommen.

Die Kripo Würzburg übernahm in der Folge die weiteren Ermittlungen, die in enger Absprache mit der Staatsanwaltschaft Würzburg geführt werden. Bei einer Vorführung im Laufe des Samstags erließ der Ermittlungsrichter Haftbefehl wegen versuchten Mordes. Der 41-Jährige wurde daraufhin in eine Justizvollzugsanstalt eingeliefert. Beim Tatmotiv dürfte es sich um Eifersucht handeln. Die Ermittlungen dauern an.

Nachricht vom 29.11.09 18:07

Werbung 
Werbung 
Nachrichten von unser würzburg.de

Regio - Lexikon A-Z
- Mehr aus unserer Region

Lieferservice Online
- Lieferservice aus WÜ

Kino TV

Die aktuellen Top- Kinofilme der Woche. Aktuelle Szene, Interviews und einen Blick hinter die Kulissen. Zu den Filmen!

Gastroführer Online!
- Aus Gastronomie A-Z

U.a. bei uns gelistet
- Aus Wirtschaft A-Z

Bilderrätsel
Mitmachen & gewinnen!!

Unsere Freizeit Tipps!
- Aus Freizeit A-Z

Galerie Zufallsbild
- Bilder aus Würzburg

Vereine in Würzburg!
- Aus Vereine A-Z

Erotik in Würzburg


Gratis Newsletter
Hier nichts eintragen!