Partner Seiten
Webhosting
Webhosting Domain ab 1,79 Euro/M PHP5, MySQL5,

Webktalog - Verzeich.
Kostenfreies Webv-erzeichnis

Frankentipps.de
Das Veranstaltungs-portal für Franken
Frankentipps.de

Webdesign
Portalscripte und Webdesign

Stadt Würzburg
Internetauftritt - Stadt Würzburg Würzburg

Datenschutz
etracker more than analytics

Werbung 

ticker5
Polizeinews
 

Minderwertige Strom-Aggregate und Kettensägen auf der A 3

Mehrfach haben Polizeibe-amte bei Kontrollen in Unter-franken mit Verbrennungsmo-toren betriebene Geräte festgestellt, die von minderer Qualität waren, aber mit einem unverhältnismäßig hohen empfohlenen Preis ausgezeichnet waren. Außerdem könnte der Betrieb solcher Geräte auch lebensgefährlich werden. Erst vor kurzem kontrollierten Autobahnpolizisten auf der A 3 mehrere Fahrzeuge mit britischer bzw. irischer Zulassung, die mit Stromgeneratoren und Kettensägen beladen waren. Die roten Stromerzeuger und die Kettensägen mit dem orangefarbenen Deckel schienen auf den ersten Blick hochwertige Geräte zu sein, was auch die beiliegenden Hochglanzprospekte suggerieren sollten. Auf den „Original“-Verpackungen der Generatoren waren ein empfohlener Preis von 1.398 Euro und die Flaggenfarben Deutschlands aufgedruckt. Die angebotenen Sägen in den grauen Kunststoff-Koffern sollten angeblich einen Wert von 1.159 Euro haben.

Bei der Überprüfung der mitgeführten Rechnungen, stellten die Beamten allerdings fest, dass die in China hergestellten Waren für nur 100 Euro pro Stück angekauft worden waren. Überdies fehlte auf den mit Benzinmotoren betriebenen Aggregaten die Typenschilder mit Prüfzeichen, wie z.B. das „CE-Zeichen“ oder das einer TÜV-Prüfstelle, die den sicheren Betrieb und die Qualität nach den deutschen bzw. den europäischen Normen bestätigt hätten. Der falsche „CE-Aufdruck“ auf dem Gerät, dem Karton und der Produktbeschreibung sollte ganz offensichtlich nur ein hochwertiges Gerät vortäuschen.

Echte „TÜV-certificate“, die allerdings für andere Sägen ausgestellt worden sind, sollten darüber hinaus die Sicherheit beim Gebrauch der motorbetriebenen Werkzeuge bescheinigen.

Die Geräte entsprechen daher offensichtlich nicht den Sicherheitsvorschriften. Bei nahezu baugleichen Apparaten stellten Gutachter bereits fest, dass deren Betrieb Leib und Leben des Maschinisten gefährden kann. Deshalb warnt die Polizei vor dem Ankauf solcher Geräte. Käufer, die ein derartiges Werkzeug unter Vorspiegelung falscher Tatsachen zu einem derart überhöhten Preis erworben haben, werden gebeten, sich bei ihrer zuständigen Polizeidienstelle zu melden.

Foto Polizei“

Nachricht vom 17.1.12 01:08

Werbung 
Werbung 
Nachrichten von unser würzburg.de

Regio - Lexikon A-Z
- Mehr aus unserer Region

Lieferservice Online
- Lieferservice aus WÜ

Kino TV

Die aktuellen Top- Kinofilme der Woche. Aktuelle Szene, Interviews und einen Blick hinter die Kulissen. Zu den Filmen!

Gastroführer Online!
- Aus Gastronomie A-Z

U.a. bei uns gelistet
- Aus Wirtschaft A-Z

Bilderrätsel
Mitmachen & gewinnen!!

Unsere Freizeit Tipps!
- Aus Freizeit A-Z

Galerie Zufallsbild
- Bilder aus Würzburg

Vereine in Würzburg!
- Aus Vereine A-Z

Erotik in Würzburg


Gratis Newsletter
Hier nichts eintragen!