Partner Seiten
Webhosting
Webhosting Domain ab 1,79 Euro/M PHP5, MySQL5,

Webktalog - Verzeich.
Kostenfreies Webv-erzeichnis

Frankentipps.de
Das Veranstaltungs-portal für Franken
Frankentipps.de

Webdesign
Portalscripte und Webdesign

Stadt Würzburg
Internetauftritt - Stadt Würzburg Würzburg

Datenschutz
etracker more than analytics

Werbung 

ticker5
Polizeinews
 

Fußgängerin von Straßenbahn erfasst und schwer verletzt

Am Freitagabend gegen 20.10 Uhr ist im Bereich der Mergentheimer Str. eine Frau von der Straßenbahn erfasst und schwer worden. Die Frau wurde in ein Würzburger Krankenhaus eingeliefert und befindet sich mittlerweile nicht mehr in Lebensgefahr. Nur konnte die Identität der Frau bislang noch nicht festgestellt werden, weshalb die Würzburger Polizei die Bevölkerung um ihre Mithilfe bittet.

Nach ersten Ermittlungen der Würzburger Polizei war die Frau zur Unfallzeit wohl zu Fuß im Bereich des Gleisbetts in der Mergentheimer Str. unterwegs und lief dabei in Richtung stadteinwärts, während zur gleichen Zeit eine Straßenbahn in Richtung stadtauswärts fuhr. Als der Straßenbahnführer die Person im Gleisbett wahrnahm, betätigte er sofort die Warnklingel und leitete eine Gefahrenbremsung ein. Trotzdem konnte nicht verhindert werden, dass die Frau seitlich von der Straßenbahn erfasst und auf die Straße geschleudert wurde, wo sie schwer verletzt zum Liegen kam. Die Frau wurde mit schweren Verletzungen in ein Würzburger Krankenhaus eingeliefert.

Zur Klärung der genauen Unfallursache wurde ein Sachverständiger hinzugezogen. Weitere Personen kamen nicht zu Schaden.

Leider hat die Würzburger Polizei bis jetzt keinerlei Anhaltspunkte bezüglich der Identität der Verletzten und ist daher auf die Mithilfe der Bevölkerung angewiesen. Die Frau wird wie folgt beschrieben:
ca. 50 bis 60 Jahre alt, 170 cm groß, schlank, blonde, mittellange, gelockte Haare, braune Augen, die oberen Schneidezähne fehlen; bekleidet war die Frau mit einer knielangen, braunen Jacke, einer schwarzen Jogginghose und braunen Schuhen; sie führte eine Plastiktüte mit sich.

Sachdienliche Hinweise werden unter Tel.: 0931/457-2230 an die PI Würzburg-Stadt erbeten.

Nachricht vom 11.10.14 10:12

Werbung 
Werbung 
Nachrichten von unser würzburg.de

Regio - Lexikon A-Z
- Mehr aus unserer Region

Lieferservice Online
- Lieferservice aus WÜ

Kino TV

Die aktuellen Top- Kinofilme der Woche. Aktuelle Szene, Interviews und einen Blick hinter die Kulissen. Zu den Filmen!

Gastroführer Online!
- Aus Gastronomie A-Z

U.a. bei uns gelistet
- Aus Wirtschaft A-Z

Bilderrätsel
Mitmachen & gewinnen!!

Unsere Freizeit Tipps!
- Aus Freizeit A-Z

Galerie Zufallsbild
- Bilder aus Würzburg

Vereine in Würzburg!
- Aus Vereine A-Z

Erotik in Würzburg


Gratis Newsletter
Hier nichts eintragen!