Partner Seiten
Webhosting
Webhosting Domain ab 1,79 Euro/M PHP5, MySQL5,

Webktalog - Verzeich.
Kostenfreies Webv-erzeichnis

Frankentipps.de
Das Veranstaltungs-portal für Franken
Frankentipps.de

Webdesign
Portalscripte und Webdesign

Stadt Würzburg
Internetauftritt - Stadt Würzburg Würzburg

Datenschutz
etracker more than analytics

Werbung 

ticker5
Polizeinews
 

Würzburg Nach Pkw-Aufbruch - Kripo Würzburg auf der Suche nach Zeugen

Nach einem Pkw-Aufbruch am vergangenen Donnerstag hofft die Kriminalpolizei Würzburg bei der Aufklärung des Falles jetzt auf Zeugenhinweise. Insbesondere ein Traktorfahrer wird gebeten, sich zu melden. Den unbekannten Täter waren u.a. ein Rucksack mit Bargeld, EC-Karte, Ausweis und Fahrzeugschein in die Hände gefallen.
Die Eigentümerin hatte ihren Pkw der Marke Seat gegen 19.15 Uhr auf dem Parkplatz Schönstattheim in der Nähe des neuen Sportzentrums am Hubland abgestellt und war mit einer Bekannten spazieren gegangen. Als die Frauen etwa eine Stunde später zurückkehrten, mussten sie feststellen, dass an dem abgestellten Auto die Scheibe der Beifahrer-türe eingeschlagen war. Wie sich herausstellte, fehlte aus dem Pkw ein auf der Rücksitzbank abgelegter Rücksack. Zudem ließ der Täter die Beleuchtung für ein Fahrrad, den Tacho und eine schwarze Regenhose mitgehen.
Eine Beobachtung der Geschädigten noch während ihres Sparziergangs könnte für die Ermittler eine erste Spur darstellen. Der Frau war ein mit zwei Personen besetzter, beigefarbener Cheep mit NEW- Kennzeichen aufgefallen,
der mit hoher Geschwindigkeit den Josef-Kentenich-Weg in Richtung Gerbrunn fuhr. Dabei musste ein entgegenkommender Traktor in die Wiese ausweichen. Einen Tag später sah die Geschädigte des aufgebrochenen Autos das gleiche Fahrzeug wieder in einer Parallelstraße zur Hofstraße. Ob das Fahr-zeug etwas mit dem Pkw-Aufbruch zu tun hat, steht noch nicht fest.
Für den Sachbearbeiter der Kriminalpolizei Würzburg wäre die Aussage des Traktorfahrers von großer Bedeutung. Der Zeuge und andere Personen, die verdächtige Beobachtungen im Zusammenhang mit dem Pkw-Aufbruch gemacht haben, werden gebeten, sich unter Tel.-Nr. 0931/457-1732 bei der Kripo
Würzburg zu melden.

Nachricht vom 1.8.06 12:34

Werbung 
Werbung 
Nachrichten von unser würzburg.de

Regio - Lexikon A-Z
- Mehr aus unserer Region

Lieferservice Online
- Lieferservice aus WÜ

Kino TV

Die aktuellen Top- Kinofilme der Woche. Aktuelle Szene, Interviews und einen Blick hinter die Kulissen. Zu den Filmen!

Gastroführer Online!
- Aus Gastronomie A-Z

U.a. bei uns gelistet
- Aus Wirtschaft A-Z

Bilderrätsel
Mitmachen & gewinnen!!

Unsere Freizeit Tipps!
- Aus Freizeit A-Z

Galerie Zufallsbild
- Bilder aus Würzburg

Vereine in Würzburg!
- Aus Vereine A-Z

Erotik in Würzburg


Gratis Newsletter
Hier nichts eintragen!