Partner Seiten
Webhosting
Webhosting Domain ab 1,79 Euro/M PHP5, MySQL5,

Webktalog - Verzeich.
Kostenfreies Webv-erzeichnis

Frankentipps.de
Das Veranstaltungs-portal für Franken
Frankentipps.de

Webdesign
Portalscripte und Webdesign

Stadt Würzburg
Internetauftritt - Stadt Würzburg Würzburg

Datenschutz
etracker more than analytics

Werbung 

ticker5
Polizeinews
 

Würzburg

Auseinandersetzung auf Talavera reichlich Alkohol im Spiel Zu einer tätlichen Aus-einandersetzung ist es in der Nacht zum Sonntag auf dem Talavera-Parkplatz gekom-men. Zwei Zechkumpanen waren nach dem Genuss von reichlich Alkohol aneinander-geraten. Bei seiner Fest-nahme hat ein Beschuldigter den Beamten heftigen Wider-stand geleistet. Drei weitere Personen sollen ebenfalls in den Fall verstrickt sein. Nun ermittelt die Kripo. Gegen 0.45 Uhr waren der 28-jährige Geschädigte und sein vier Jahre jüngerer Kontrahent aus noch bislang unbekannter Ursache im Bereich der Talavera in Streit geraten. Im Verlauf dieser Auseinandersetzung zog sich der Ältere leichtere Verletzungen zu. Zuvor hatten die beiden nach eigenen Angaben am Hauptbahnhof kräftig dem Alkohol zugesprochen. Mit der Straßenbahn wären sie dann kurz nach Mitternacht vom Bahnhof zum Neunerplatz gefahren, wo der Streit entbrannte.

Da die Männer deutlich über zwei Promille intus hatten, wurden sie zur Verhütung weiterer Straftaten in Gewahrsam genommen und durften den Rest der Nacht in Ausnüchterungszellen verbringen. Der 24-Jährige leistete hierbei heftigen Widerstand und bedachte die Polizeibeamten auf dem Weg in den Haftraum mit wüsten, nicht druckreifen Beschimpfungen.

Die Hintergründe der Tat und die genauen Geschehensabläufe liegen noch völlig im Dunkeln. So soll bei dem Streit nach Angaben des Geschädigten auch Geld abhanden gekommen sein. Zudem ist die Rede von drei weiteren Männern, die bei der Auseinandersetzung mitgemischt haben sollen. Die Kriminalpolizei Würzburg hat zwischenzeitlich die Ermittlungen aufgenommen. In diesem Zusammenhang bittet der Sachbearbeiter unter Tel. 0931/457-1732 um Hinweise aus der Bevölkerung:

ü Wer hat die beteiligten Personen zur relevanten Zeit in der Straßenbahn oder im Bereich der Talavera gesehen?
Wer kann sonst Angaben machen, die in Zusammenhang mit der Tat stehen könnten?
Quelle: Polizeipräsidium Unterfranken

Nachricht vom 15.4.08 13:26

Werbung 
Werbung 
Nachrichten von unser würzburg.de

Regio - Lexikon A-Z
- Mehr aus unserer Region

Lieferservice Online
- Lieferservice aus WÜ

Kino TV

Die aktuellen Top- Kinofilme der Woche. Aktuelle Szene, Interviews und einen Blick hinter die Kulissen. Zu den Filmen!

Gastroführer Online!
- Aus Gastronomie A-Z

U.a. bei uns gelistet
- Aus Wirtschaft A-Z

Bilderrätsel
Mitmachen & gewinnen!!

Unsere Freizeit Tipps!
- Aus Freizeit A-Z

Galerie Zufallsbild
- Bilder aus Würzburg

Vereine in Würzburg!
- Aus Vereine A-Z

Erotik in Würzburg


Gratis Newsletter
Hier nichts eintragen!