Partner Seiten
Webhosting
Webhosting Domain ab 1,79 Euro/M PHP5, MySQL5,

Webktalog - Verzeich.
Kostenfreies Webv-erzeichnis

Frankentipps.de
Das Veranstaltungs-portal für Franken
Frankentipps.de

Webdesign
Portalscripte und Webdesign

Stadt Würzburg
Internetauftritt - Stadt Würzburg Würzburg

Datenschutz
etracker more than analytics

Werbung 

ticker5
Partynews
 

Smoother Weltklasse-Rap: Petey Pablo live in Concert im CAPITOL!

Mit seinem Hit „Raise Up" wurde Petey Pablo als „Mr. North Carolina" bekannt und erreichte mit dem Album „Diary of a Sinner" sogar Goldstatus. Und es ist kein Ende in Sicht… Jetzt kommt er ins CAPITOL im Mainfrankenpark! Am Freitag, den 18. September, können alle Freunde der Black Music den Ausnahmerapper live im Club Playa erleben. Weltweit ein echter Star der Hip Hop Szene, wird Petey Pablo die Crowd definitiv in Party-Ekstase bringen. Petey Pablo verspricht allen geballtes Entertainment auf der Playa-Bühne!

Supported wird Petey Pablo von DJ Dollar Bill, der Eintritt zum Live-Auftritt von Petey Pablo im Club Playa kostet 4 Euro Aufpreis.

Für House- und Dance-Enthusiasten gibt es in der Nova an diesem Abend das volle Programm mit den angesagtesten Tracks, in der Alma tobt die Stadlparty und das Tanzcafé „Luca“ lädt zu gepflegtem Fox- und Tanzmusik-Schwoofen ein.

Geöffnet ist das Capitol jeweils ab 21.30 Uhr, Infos unter www.capitol-mp.de.

Petey Pablo (bürgerlich Moses Barrett III) entdeckte schon in seiner Kindheit seine Faszination für Hip Hop und begann mit einer Crew aus seiner Heimat North Carolina Musik zu machen und zu rappen. Auch als der Bruch kam, blieb Petey Pablo beim Rap und entschloss sich schließlich dazu, den großen Schritt in die Welt zu wagen. Durch einen Gastauftritt und einer kurzen Demo auf Mystikals Platinalbum „Let's Get Ready", gewann Petey Pablo an Bekanntheit in den Staaten. Mit seiner Debütsingle „Raise Up“ erreichte er 2001 Platz 25 der Billboard-Charts. Seinen größten Hit landete er in Zusammenarbeit mit der Sängerin Ciara. Ihre gemeinsame Single Goodies erreichte sowohl in den USA als auch in Großbritannien Platz 1 der Charts. Seine erste professionelle Aufnahme machte er 2000 für das zweite Timbaland-und-Magoo-Album Indecent Proposal.

Nachricht vom 23.8.10 13:25

Werbung 
Werbung 
Nachrichten von unser würzburg.de

Regio - Lexikon A-Z
- Mehr aus unserer Region

Lieferservice Online
- Lieferservice aus WÜ

Kino TV

Die aktuellen Top- Kinofilme der Woche. Aktuelle Szene, Interviews und einen Blick hinter die Kulissen. Zu den Filmen!

Gastroführer Online!
- Aus Gastronomie A-Z

U.a. bei uns gelistet
- Aus Wirtschaft A-Z

Bilderrätsel
Mitmachen & gewinnen!!

Unsere Freizeit Tipps!
- Aus Freizeit A-Z

Galerie Zufallsbild
- Bilder aus Würzburg

Vereine in Würzburg!
- Aus Vereine A-Z

Erotik in Würzburg


Gratis Newsletter
Hier nichts eintragen!