Partner Seiten
Webhosting
Webhosting Domain ab 1,79 Euro/M PHP5, MySQL5,

Webktalog - Verzeich.
Kostenfreies Webv-erzeichnis

Frankentipps.de
Das Veranstaltungs-portal für Franken
Frankentipps.de

Webdesign
Portalscripte und Webdesign

Stadt Würzburg
Internetauftritt - Stadt Würzburg Würzburg

Datenschutz
etracker more than analytics

Werbung 

ticker5
Partynews
 

Music goes Cinema, 1.4.

Music goes Cinema: Das CINEWORLD-Erlebniskino im Mainfrankenpark präsentiert ein außergewöhnliches Kino-Konzert-Erlebnis zu Gunsten des Vereins „Dunkelziffer“ Unter dem Motto „Reden ist Gold“ steigt am Sonntag, 1. April, um 15 Uhr im CINEWORLD-Erlebniskino im Mainfrankenpark eine völlig neuartige Kombination aus Kinofilm, Charity-Konzert und After-Show-Party. Zu Gunsten des Vereins „Dunkelziffer“, der sich um sexuell missbrauchte Kinder kümmert, kommen Stars wie Joanna Zimmer, die Soccx, Ayman, Dave MCpharrell, T-La und Mr. Clark in den Mainfrankenpark und treten dort beim Charity-Konzert im Kinosaal auf. Moderiert wird die Show von Oliver Muth, der sich schon mehrfach für Dunkelziffer engagiert hat, die Schirmherrschaft hat Wolfgang Bahro übernommen, bekannt als Dr. Gerner aus der RTL-Daily-Soap „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“.

Die Sonder-Vorstellung von „Triff die Robinsons“ beginnt um 15 Uhr, nach dem Film treten die Künstler im Kinosaal auf und sind anschließend noch Gast bei der After-Show-Party im Restaurant OSKARs.

Das Konzert ist Teil des bundesweiten Spenden-Aktionstages, zu dem sich 44 Cineplex-Kinos in ganz Deutschland zusammen geschlossen haben. Sie alle und das ebenfalls zu den Cineplex-Kinos gehörende CINEWORLD spenden an diesem Tag von jeder verkauften Eintrittskarte von „Triff die Robinsons“ 40 Cent an den Verein „Dunkelziffer“.

Karten für dieses außergewöhnliche Event aus Film und Konzert gibt es im Vorverkauf ab sofort im CINEWORLD zum Preis von je 19 Euro. Eine begrenzte Anzahl von Special-Tickets für Film, Konzert und After-Show-Party ist ebenfalls erhältlich. Der Preis hierfür beträgt inklusive Buffet-Teilnahme 49 Euro.
Infos unter (0 18 05) 93 13 04 und unter www.cineworld-main.de

Die Umsetzung dieser Spendenaktion wird durch die großartige Unterstützung folgender Firmen ermöglicht: Cineplex Group, Future Design GmbH, Artdemusic, Zurich Gruppe Deutschland Agentur m.ozimek, Spindler GmbH & Co. KG, ypsilon Online Druckerei und dem Wald- und Sporthotel Polisina. Weitere Infos gibt es unter www.reden-ist-gold.de.

Julia Falck (Dunkelziffer e.V.), Martin Maier (Future Design Marketing), Ulli Heinlein (CINEWORLD) und Holger Schwengsbier (Future Design Marketing) stellten die Aktion „Music goes Cinema“ im CINEWORLD-Erlebniskino im Mainfrankenpark vor.
Foto (Ingrid Weigert): v.l. Julia Falck (Dunkelziffer e.V.), Martin Maier (Future Design Marketing), Ulli Heinlein (CINEWORLD) und Holger Schwengsbier (Future Design Marketing) stellten die Aktion „Music goes Cinema“ im CINEWORLD-Erlebniskino im Mainfrankenpark vor.

T-LA
T-LA

Clark
Clark

Dave McPharrell
Dave McPharrell

Joanna Zimmer
Joanna Zimmer

Soccx 2
Soccx 2

Wolfgang Bahro
Wolfgang Bahro

Oliver Muth
Oliver Muth

Nachricht vom 1.4.07 00:06

Werbung 
Werbung 
Nachrichten von unser würzburg.de

Regio - Lexikon A-Z
- Mehr aus unserer Region

Lieferservice Online
- Lieferservice aus WÜ

Kino TV

Die aktuellen Top- Kinofilme der Woche. Aktuelle Szene, Interviews und einen Blick hinter die Kulissen. Zu den Filmen!

Gastroführer Online!
- Aus Gastronomie A-Z

U.a. bei uns gelistet
- Aus Wirtschaft A-Z

Bilderrätsel
Mitmachen & gewinnen!!

Unsere Freizeit Tipps!
- Aus Freizeit A-Z

Galerie Zufallsbild
- Bilder aus Würzburg

Vereine in Würzburg!
- Aus Vereine A-Z

Erotik in Würzburg


Gratis Newsletter
Hier nichts eintragen!