Partner Seiten
Webhosting
Webhosting Domain ab 1,79 Euro/M PHP5, MySQL5,

Webktalog - Verzeich.
Kostenfreies Webv-erzeichnis

Frankentipps.de
Das Veranstaltungs-portal für Franken
Frankentipps.de

Webdesign
Portalscripte und Webdesign

Stadt Würzburg
Internetauftritt - Stadt Würzburg Würzburg

Datenschutz
etracker more than analytics

Werbung 

ticker5
Partynews
 

Reden ist Gold Auftakt der 2008er Charity Tour

im CINEWORLD-Erlebniskino Bereits 2007 verwandeltet die Charity-Tour „Reden ist Gold“ den großen Kinosaal im CINEWORLD Mainfranken-park in einen Konzertsaal. Am Sonntag, 24. August, feiert die „Reden ist Gold“ Tour 2008 um 17 Uhr Premiere im CINEWORLD. Zusammen mit den deutschen CINEPLEX-Kinos, denen das CINEWORLD angehört, trifft sich ein prominentes Staraufgebot von Musikern und Gruppen, um mit einem außergewöhnlichen Konzert auf die Not von Kindern aufmerksam zu machen und zu helfen. Charity-Partner ist das Projekt Notinsel, das sich gegen Gewalt an Kindern und gegen potentielle Täter engagiert.

Künstler wie Joana Zimmer, Ayman, Marquess, Part Six, Dave McPharrel, Alexander Klaws und viele mehr haben schon im Vorfeld ihre erneute Unterstützung zugesichert. Mit weiteren Künstlern stehen die Veranstalter in Verhandlung.

Prominente wie der Schirmherr Wolfgang Bahro, weitere bekannte Schauspieler wie u.a. Oliver Muth und Serienstars der RTL-Erfolgsserie " Alles was zählt" wie u.a. Tom Barcal, Julia Augustin, Nathalie Thiede, Hair & Make up Artist Stefan Blumtritt u.v.m werden der „Reden ist Gold Tour-2008“ ein Gesicht verleihen.

Infos und Karten gibt es bei der Hotline (0 18 05) 93 13 04 und platzgenau im Internet unter www.cineworld-main.de
CHARITY-PARTNER 2008
PROJEKT NOTINSEL
Mit dem Notinsel Aufkleber zeigen die Geschäfte, dass Kinder an erster Stelle stehen, sie setzen ein bedeutendes Zeichen für Kinderschutz und bilden eine breite Front gegen Gewalt und gegen potentielle Täter.

Das Klima für das Bewusstsein für Kinder wird stark gefördert, gleichzeitig fördert das Projekt die soziale Verantwortung der Mitarbeiter, sowie den kommunikativen Austausch in Familie, Schule und zwischen Kunden und Mitarbeitern.
Die Stiftung Hänsel+Gretel hat am 02. Mai 2002 in Karlsruhe ein bundesweit einmaliges Projekt gestartet. Inzwischen kann dieses regional funktionierende Netzwerk für den Kinderschutz und gegen potentielle Täter bundesweit viele Partner aufweisen.

Als Initiator möchte die Stiftung gemeinsam mit regional unterschiedlichen Partnern (wie z.B. dem Deutschen Kinderschutzbund, Kinderbüros oder Jugendämtern) die Notinsel als ein Projekt für Zivilcourage und bürgerschaftliches Engagement im Kinderschutz etablieren.
Aufklären. Wahrnehmen. Handeln.

Nachricht vom 19.7.08 14:27

Werbung 
Werbung 
Nachrichten von unser würzburg.de

Regio - Lexikon A-Z
- Mehr aus unserer Region

Lieferservice Online
- Lieferservice aus WÜ

Kino TV

Die aktuellen Top- Kinofilme der Woche. Aktuelle Szene, Interviews und einen Blick hinter die Kulissen. Zu den Filmen!

Gastroführer Online!
- Aus Gastronomie A-Z

U.a. bei uns gelistet
- Aus Wirtschaft A-Z

Bilderrätsel
Mitmachen & gewinnen!!

Unsere Freizeit Tipps!
- Aus Freizeit A-Z

Galerie Zufallsbild
- Bilder aus Würzburg

Vereine in Würzburg!
- Aus Vereine A-Z

Erotik in Würzburg


Gratis Newsletter
Hier nichts eintragen!