Partner Seiten
Webhosting
Webhosting Domain ab 1,79 Euro/M PHP5, MySQL5,

Webktalog - Verzeich.
Kostenfreies Webv-erzeichnis

Frankentipps.de
Das Veranstaltungs-portal für Franken
Frankentipps.de

Webdesign
Portalscripte und Webdesign

Stadt Würzburg
Internetauftritt - Stadt Würzburg Würzburg

Datenschutz
etracker more than analytics

Werbung 

ticker5

Online-Einschreibung gestartet

Ob Anglistik, Geographie oder ein Lehramtsstudium, ob Physik, Mathematik oder Chemie: Für diese und viele andere zulassungsfreie Fächer können sich Studieninteressierte ab sofort online an der Uni Würzburg einschreiben. Am Montag, 15. April, starten an der Uni Würzburg die Vorlesungen des Sommersemesters 2013. Wer an diesem Tag mit einem Studium anfangen will, kann sich ab sofort bis zum Semesterbeginn online für einen der zahlreichen zulassungsfreien Studiengänge einschreiben. *Zulassungsfrei* bedeutet: Man muss sich nicht für das Studium bewerben, sondern schreibt sich online ein und fängt am ersten Tag des Semesters mit dem Studium an.

Die Einschreibung * oder Immatrikulation, wie es an der Uni auch heißt * geht unkompliziert über das Internet-Portal *Online-Immatrikulation*. Dort einfach die erforderlichen Daten eingeben, den Antrag ausdrucken, unterschreiben und zusammen mit den nötigen Unterlagen per Post an die Uni schicken.
Die Mitarbeiter der Uni prüfen dann die Unterlagen und kümmern sich um die Einschreibung, sobald der Semesterbeitrag eingegangen ist. Danach verschicken sie per Mail eine Bestätigung, und ab da steht einem Studienstart am 15. April nichts mehr im Weg.

Zur Online-Einschreibung: www.uni-wuerzburg.de

Viele zulassungsfreie Fächer

Anglistik und Archäologie, Informatik und Mathematik, Französisch und Italienisch, Geographie, Chemie, Theologie und Philosophie und die Lehramtsstudiengänge: Zum Sommersemester ist an der Universität Würzburg der Studienbeginn in vielen Fächern möglich.

In mehreren Studienfächern bietet die Uni auch die Möglichkeit, in Teilzeit zu studieren. Zurzeit geht das in Anglistik/Amerikanistik, Geographie, Germanistik, Geschichte und in den französischen, spanischen und italienischen Sprach-, Literatur- und Kulturwissenschaften.

Vorkurse gibt es ab 25. März in einigen geisteswissenschaftlichen Fächern (Anglistik, Germanistik, Romanistik, Slavistik, Geschichte, Altertumswissenschaft). Die Teilnahme ist freiwillig, mehr Informationen dazu auf www.uni-wuerzburg.de

Und wer noch nicht genau weiß, welcher Studiengang für ihn der Beste ist, kann sich am Dienstag, 26. Februar, beim Abituriententag an der Uni noch einmal aus erster Hand informieren lassen * unter anderem von Studierenden und
Dozenten: http://go.uni-wuerzburg.de/abitag








Nachricht vom 18.2.13 22:28

Werbung 
Werbung 
Nachrichten von unser würzburg.de

Regio - Lexikon A-Z
- Mehr aus unserer Region

Lieferservice Online
- Lieferservice aus WÜ

Kino TV

Die aktuellen Top- Kinofilme der Woche. Aktuelle Szene, Interviews und einen Blick hinter die Kulissen. Zu den Filmen!

Gastroführer Online!
- Aus Gastronomie A-Z

U.a. bei uns gelistet
- Aus Wirtschaft A-Z

Bilderrätsel
Mitmachen & gewinnen!!

Unsere Freizeit Tipps!
- Aus Freizeit A-Z

Galerie Zufallsbild
- Bilder aus Würzburg

Vereine in Würzburg!
- Aus Vereine A-Z

Erotik in Würzburg


Gratis Newsletter
Hier nichts eintragen!