Partner Seiten
Webhosting
Webhosting Domain ab 1,79 Euro/M PHP5, MySQL5,

Webktalog - Verzeich.
Kostenfreies Webv-erzeichnis

Frankentipps.de
Das Veranstaltungs-portal für Franken
Frankentipps.de

Webdesign
Portalscripte und Webdesign

Stadt Würzburg
Internetauftritt - Stadt Würzburg Würzburg

Datenschutz
etracker more than analytics

Werbung 

ticker5

Wolfdieter Schenk 65

Wolfdieter Schenk, Professo .

Mit einem Festkolloquium ehrt die Gesellschaft Deutscher Chemiker den Würzburger Professor Wolfdieter Schenk zu seinem 65. Geburtstag. Das Kolloquium findet am Freitag, 23. Oktober, im Chemiegebäude am Hubland statt.
Wolfdieter Schenk, Professor für Anorganische Chemie an der Uni Würzburg, wird am Samstag, 10. Oktober, 65 Jahre alt. Er hat in Berlin und München Chemie studiert und wurde 1973 in Würzburg bei dem international renommierten Professor Max Schmidt promoviert. Danach arbeitete er ein Jahr als Postdoktorand an der Tulane University in New Orleans (USA). Zurück in Würzburg, begann er seine eigenen wissenschaftlichen Arbeiten, die 1980 zur Habilitation führten. 1984 wurde Schenk an der Uni Würzburg auf eine Professur berufen. Seitdem hat er 58 Diplom- und 42 Doktorarbeiten betreut.
Schenks wissenschaftliches Interesse galt zunächst vor allem der Chemie von Metallkomplexen mit schwefelhaltigen Liganden, die auch in biologischen Prozessen eine große Rolle spielen. In jüngster Zeit hat er sich auf die Entwicklung neuer Kontrastmittel für die Kernspintomographie konzentriert. Diese Arbeiten führt er im Sonderforschungsbereich 688 in enger Zusammenarbeit mit Medizinern und Physikern durch.
Engagiert hat sich Professor Schenk auch bei der Ausarbeitung der Bachelor- und Master-Studienpläne sowie für den internationalen Austausch von Studierenden. Dank seiner zahlreichen Kontakte zu Wissenschaftlern im In- und Ausland hat er seit 1997 im Erasmus-Programm 90 Studierenden Aufenthalte an ausländischen Universitäten ermöglicht – ein wesentlicher Beitrag zur Internationalisierung des Studiums.
Verdient gemacht hat sich Schenk zudem um die Selbstverwaltung der Fakultät für Chemie und Pharmazie. Seit 1999 ist er Studienberater für Chemie und zugleich Bafög-Beauftragter der Fakultät. Als Vorsitzender der Fachbereichskommission zur Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses wirkte er von 2001 bis 2008.








Nachricht vom 6.10.09 19:46

Werbung 
Werbung 
Nachrichten von unser würzburg.de

Regio - Lexikon A-Z
- Mehr aus unserer Region

Lieferservice Online
- Lieferservice aus WÜ

Kino TV

Die aktuellen Top- Kinofilme der Woche. Aktuelle Szene, Interviews und einen Blick hinter die Kulissen. Zu den Filmen!

Gastroführer Online!
- Aus Gastronomie A-Z

U.a. bei uns gelistet
- Aus Wirtschaft A-Z

Bilderrätsel
Mitmachen & gewinnen!!

Unsere Freizeit Tipps!
- Aus Freizeit A-Z

Galerie Zufallsbild
- Bilder aus Würzburg

Vereine in Würzburg!
- Aus Vereine A-Z

Erotik in Würzburg


Gratis Newsletter
Hier nichts eintragen!