Partner Seiten
Webhosting
Webhosting Domain ab 1,79 Euro/M PHP5, MySQL5,

Webktalog - Verzeich.
Kostenfreies Webv-erzeichnis

Frankentipps.de
Das Veranstaltungs-portal für Franken
Frankentipps.de

Webdesign
Portalscripte und Webdesign

Stadt Würzburg
Internetauftritt - Stadt Würzburg Würzburg

Datenschutz
etracker more than analytics

Werbung 

ticker5
News von Unser-Wuerzburg.de
 

Nach den Weihnachtsfeiertagen Theater zum halben Preis genießen

Die eindeutig immer kälter werdenden Temperaturen und die kürzeren Tage sind die ersten Vorboten des bevorstehenden Winters. Doch die Ankunft der Wintermonate wird meist mit gemischten Gefühlen zur Kenntnis genommen – schließlich wird gleich zu Beginn in dieser Jahreszeit auch das Weihnachtsfest gefeiert. Und auch wenn die Adventszeit für viele die schönste Zeit des Jahres darstellt, stellt sich in den Wochen vor den Feiertagen nicht selten auch Frustration ein. Auslöser hierfür ist zumeist die Suche nach passenden Geschenken.

Diese stressige Situation zu umgehen, das ist gewissermaßen die Devise des neuen Produktes aus dem Besucherserviceangebot des Mainfranken Theaters Würzburg. Ab sofort bietet das Dreispartenhaus erstmalig die TheaterCard Mini zum Vorzugspreis von 50,00 Euro an. Mit der TheaterCard Mini profitieren Kunden ab dem 1. Januar 2015 gleich doppelt: So können bis zum Ende der aktuellen Spielzeit nicht nur für alle Vorstellungen des Dreispartenhauses Karten zum halben Preis erworben werden, sondern die Begleitperson erhält für ihre Karte ebenfalls 50 % Rabatt auf den Eintrittspreis.

Was die TheaterCard Mini als Geschenk so attraktiv macht, liegt auf der Hand: Sie ermöglicht den Beschenkten von Januar bis Juli 2015 so viele verschiedene dramatische Momente wie gewünscht zu erleben und ist für Theaterfreunde, die sich ihr Programm gerne zu zweit individuell zusammenstellen und die Spartenvielfalt des Mainfranken Theaters in vollen Zügen flexibel genießen möchten, ideal. Aber auch für reine Opernfreunde, Ballettanhänger oder Schauspielliebhaber sind die Vorzüge dieses Produktes interessant, denn der Besitz einer TheaterCard Mini bedeutet die freie Wahl zu haben. Und diese Entscheidungsfreiheit betrifft neben dem Termin auch die Häufigkeit der Besuche. Sich ein und denselben theatralen Genuss mehrfach hinzugeben ist also genauso zulässig, wie die Karte nur für sich alleine zu beanspruchen – denn nicht immer findet sich ein geeigneter Begleiter. Ausgenommen von der Regelung sind lediglich Premieren, Gastspiele und Sonderveranstaltungen.

Die TheaterCard Mini ist eine Aktionskarte in limitierter Auflage, die nach dem 25. Juli 2015 automatisch ihre Gültigkeit verliert. Sie ist nur in dem Zeitraum vom 28. Oktober 2014 bis zum 23. Dezember 2014 bestellbar. Selbstverständlich kann die TheaterCard Mini auch zum Eigenbedarf erworben werden.

Nachricht vom 27.10.14 22:10

Werbung 
Werbung 
Nachrichten von unser würzburg.de

Regio - Lexikon A-Z
- Mehr aus unserer Region

Lieferservice Online
- Lieferservice aus WÜ

Kino TV

Die aktuellen Top- Kinofilme der Woche. Aktuelle Szene, Interviews und einen Blick hinter die Kulissen. Zu den Filmen!

Gastroführer Online!
- Aus Gastronomie A-Z

U.a. bei uns gelistet
- Aus Wirtschaft A-Z

Bilderrätsel
Mitmachen & gewinnen!!

Unsere Freizeit Tipps!
- Aus Freizeit A-Z

Galerie Zufallsbild
- Bilder aus Würzburg

Vereine in Würzburg!
- Aus Vereine A-Z

Erotik in Würzburg


Gratis Newsletter
Hier nichts eintragen!