Partner Seiten
Webhosting
Webhosting Domain ab 1,79 Euro/M PHP5, MySQL5,

Webktalog - Verzeich.
Kostenfreies Webv-erzeichnis

Frankentipps.de
Das Veranstaltungs-portal für Franken
Frankentipps.de

Webdesign
Portalscripte und Webdesign

Stadt Würzburg
Internetauftritt - Stadt Würzburg Würzburg

Datenschutz
etracker more than analytics

Werbung 

ticker5
 

s.Oliver Baskets unterliegen nach Verlängerung

Dieses Mal hat es knapp nicht gereicht: Nach vier Siegen zum Saisonauftakt haben die s.Oliver Baskets am 5. Spieltag der ProA ihre erste Niederlage einstecken müssen. Die BG Karlsruhe setzte sich am Samstagabend vor eigenem Publikum mit 73:72 nach Verlängerung gegen die Würzburger durch. Bis zum Ende des dritten Viertels sah es so aus, als hätten die Baskets in der Karlsruher Europahalle alles im Griff. Nach ausgeglichener Partie zu Beginn (17:18, 7. Minute) setzte sich der Aufsteiger beim Ex-Bundesligisten Punkt um Punkt ab. In der Schlussphase des ersten Spielabschnitts versenkte der wiedergenesene Neuzugang Frieder Diestelhorst seine ersten beiden Dreier für die Baskets, Pele Paelay legte noch einen drauf: 28:20 lagen die Unterfranken nach den ersten zehn Minuten in Führung. 4 von 5 Dreierversuchen der Baskets landeten im ersten Viertel im Karlsruher Korb.

Bis kurz vor der Pause hatten die Würzburger ihren Vorsprung auf 14 Punkte ausgebaut (26:40, 19. Minute). Dann begann die Aufholjagd der Gastgeber: Rouven Roessler und Alexander Rüeck verkürzten noch vor der Halbzeitsirene auf 31:40, und nach dem Seitenwechsel hatten die Gastgeber den Rückstand innerhalb von nur drei Minuten auf 38:43 verringert. Mit einer 8-Punkte-Differenz (46:54) ging es in den Schlussabschnitt.

In den letzten zehn Minuten der regulären Spielzeit lief bei bei den Baskets in der Offensive lange Zeit nichts mehr. Die erste Karlsruher Führung holte Roessler mit einem Dreier zum 63:61, und als Karlsruhes Top-Scorer Jeremy Black (22 Punkte) in der 39. Minute auf 67:61 erhöht hatte, schien der Drops für die Baskets bereits gelutscht.

Doch die Würzburger kamen noch einmal zurück: Chris Heinrich und zweimal Ivan Elliott glichen zum 67:67 aus, zum zweiten Mal nach dem knappen Sieg in Kirchheim vor zwei Wochen mussten die Baskets in die Verlängerung. In der Extrazeit gelang es Lee Jeka und Jonathan Levy zweimal, eine Karlsruher Führung auszugleichen. Am Ende reichte es nicht ganz: 17 Sekunden waren noch auf der Uhr, als Center Sascha Kesselring beim Spielstand von 73:71 an die Freiwurflinie trat. Kesselring traf den ersten, verwarf den zweiten, holte aber den Rebound. So bekam Lee Jeka die Chance, mit einem Dreier in letzter Sekunde den Sieg zu holen: Der Spielmacher scheiterte.

Der vergebene letzte Wurf passte zum Spiel: „Entscheidend war, dass die Karlsruher in der zweiten Halbzeit auf Zonenverteidigung umgestellt haben und wir von außen nichts mehr getroffen haben“, sagte ein enttäuschter Baskets-Trainer Marcel Schröder. Nach dem ersten Viertel war nur noch einer von 25 (!) Dreierversuchen der Würzburger erfolgreich, allein in der Verlängerung gingen sechs Distanzwürfe daneben. „Wir haben auch nicht sehr clever gegen die Zone gespielt. Wir hätten viel konsequenter den Weg zum Korb suchen müssen“, so Schröder.

Spielfilm: 7:7 (3. Minute), 17:18 (7.), 20:28 (10.), 24:33 (14.), 26:40 (19.), 38:43 (23.), 45:54 (30.), 57:57 (35.), 67:61 (39.), 67:67 (40.), 69:69 (43.), 73:72 (Endstand).

s.Oliver Baskets Würzburg:
Jonathan Levy 16 Punkte, Frieder Diestelhorst 12/2 Dreier, Lee Jeka 12 (6 Assists), Dimitry McDuffie 8/2, Ivan Elliott 6 (11 Rebounds), Torvoris Baker 5 (7 Rebounds), Pele Paelay 5/1, Sascha Kesselring 4 (9 Rebounds), Chris Heinrich 4, Christoph Henneberger, Lars Buss.

BG Karlsruhe:
Jeremy Black 22 Punkte/1 Dreier, Rouven Roessler 20/3, Jonathan Cox 11/1 (12 Rebounds), Flavio Stückemann 8 (4 Assists), Stefan Fahrad 5, Dwight Thorne 4, Alexander Rüeck 3/1, Alexander Zyskunov

Nachricht vom 27.10.10 00:17

Werbung 
Werbung 
Nachrichten von unser würzburg.de

Regio - Lexikon A-Z
- Mehr aus unserer Region

Lieferservice Online
- Lieferservice aus WÜ

Kino TV

Die aktuellen Top- Kinofilme der Woche. Aktuelle Szene, Interviews und einen Blick hinter die Kulissen. Zu den Filmen!

Gastroführer Online!
- Aus Gastronomie A-Z

U.a. bei uns gelistet
- Aus Wirtschaft A-Z

Bilderrätsel
Mitmachen & gewinnen!!

Unsere Freizeit Tipps!
- Aus Freizeit A-Z

Galerie Zufallsbild
- Bilder aus Würzburg

Vereine in Würzburg!
- Aus Vereine A-Z

Erotik in Würzburg


Gratis Newsletter
Hier nichts eintragen!