Partner Seiten
Webhosting
Webhosting Domain ab 1,79 Euro/M PHP5, MySQL5,

Webktalog - Verzeich.
Kostenfreies Webv-erzeichnis

Frankentipps.de
Das Veranstaltungs-portal für Franken
Frankentipps.de

Webdesign
Portalscripte und Webdesign

Stadt Würzburg
Internetauftritt - Stadt Würzburg Würzburg

Datenschutz
etracker more than analytics

Werbung 

ticker5
 

28. Derby Würzburger Kickers -Würzburger FV 5:2

Würzburger Kickers -Würzburger FV

Der Würzburger FV verliert das Derby in der Bayernliga gegen die Kickers 5:2. 3650 Zuschauer wollten sich das Derby nicht entgehen lassen und sahen von Beginn an eine stürmende Kickers Manschaft. Der WFV versuchte aus einer verstärkten Defensive dem Anfrangsdrang der Kickers stand zu halten. In der 17 Minutes sah WFV Stürmer Preparim Gashi nach einem Foul gegen Spizak die Rote Karte. Aus dem Überzahl Spiel konnten die Kickers vorerst kein Profit schlagen. Mit dem ersten Angriff in der 37 Minuten erziehlte der WFV durch Frank Wirsching die überraschende Führung.

Der WFV versuchte die Führung zu halten und zog sich zurück, den Kickes viel in Überzahl bist zur 41 Minute nicht viel ein. In der 41 Minute erzielte Kickers Neuzugang Miroslaw Spizak durch einen sehenswerten Flugkopfball den verdienten Ausgleich.
2 Minuten später stellte Droszcz die 2:1 Pausenführung für die Kickers her.

In der Pause wurde die neue Miss Derby Lisa Nitsche gekührt.
Miss Derby Lisa Nitsche
Miss Derby Lisa Nitsche Foto: Heiko becker (unser-wuerzburg.de)

WFV Trainer Michael Hochrein schickte für die 2 Hälfte zwei frische Spieler aufs Feld (Andreas Ullrich und Christoph Buchholz). Weiter gehts, der WFV agierte von Beginn an wesentlich offensiver und versucht mit einem Mann weniger die Kickers unter Druck zu setzen. In der 52 Minuten schloss Kenan Doric einen sehensweten Konter mit dem 3:1 ab.

Der WFV gab aber nicht auf und versuchte den Anschlusstreffer herzustellen. Die Kickers versuchten durch die geschickte Konter das 4:1 zu setzten was auch in der 76 Minuten durch Maus gelang. War dies die Entscheidung ? Keine 4 Minuten später holt Kickers Torwart Najemnik WFV Stürmer Wirsching von den Beinen… Elfmeter! Dominik Hochrein verwandelt sicher… 4:2. Eine Minute später stellte Fehrer den 5:2 Enstand für die Kickers her.

Ein verdienter Sieg der Kickers, die damit dem Klassenerhalt ein großes Stück näher gerückt sind. Für den WFV wird es im Kampf um den Klassenerhalt immer enger!
Derby Würzburger Kickers -Würzburger FV
Derby Würzburger Kickers -Würzburger FV
Derby Würzburger Kickers -Würzburger FV
Derby Würzburger Kickers -Würzburger FV
Fotos: Heiko Becker (unser-wuerzburg.de)

Weitere Bilder des Würzburger Derby

Nachricht vom 9.3.09 01:11

Werbung 
Werbung 
Nachrichten von unser würzburg.de

Regio - Lexikon A-Z
- Mehr aus unserer Region

Lieferservice Online
- Lieferservice aus WÜ

Kino TV

Die aktuellen Top- Kinofilme der Woche. Aktuelle Szene, Interviews und einen Blick hinter die Kulissen. Zu den Filmen!

Gastroführer Online!
- Aus Gastronomie A-Z

U.a. bei uns gelistet
- Aus Wirtschaft A-Z

Bilderrätsel
Mitmachen & gewinnen!!

Unsere Freizeit Tipps!
- Aus Freizeit A-Z

Galerie Zufallsbild
- Bilder aus Würzburg

Vereine in Würzburg!
- Aus Vereine A-Z

Erotik in Würzburg


Gratis Newsletter
Hier nichts eintragen!