Partner Seiten
Webhosting
Webhosting Domain ab 1,79 Euro/M PHP5, MySQL5,

Webktalog - Verzeich.
Kostenfreies Webv-erzeichnis

Frankentipps.de
Das Veranstaltungs-portal für Franken
Frankentipps.de

Webdesign
Portalscripte und Webdesign

Stadt Würzburg
Internetauftritt - Stadt Würzburg Würzburg

Datenschutz
etracker more than analytics

Werbung 

ticker5
 

s.Oliver Baskets testen beim Benefizspiel für die Hans-Thoma-Schule bei den FRAPORT SKYLINERS

Knapp eine Woche vor dem Start in die neue Saison mit dem Heimspiel am 3. Oktober gegen den BBC Bayreuth treffen die s.Oliver Baskets an diesem Donnerstag um 19.30 Uhr im letzten Testspiel der Vorbereitung in der Frankfurter „Basketball-City Mainhattan“ auf die FRAPORT SKYLINERS. Im Trainings- und Leistungszentrum der Hessen werden die beiden Kontrahenten vom Main dabei nicht nur ein inoffizielles Abschiedsspiel für den langjährigen Frankfurter und Neu-Würzburger Jimmy McKinney, sondern unter dem Motto „Spitzen-sport für Behinderte“ in erster Linie das traditionelle Benefizspiel der FRAPORT SKLYLINERS zu Gunsten der Hans-Thoma-Schule bestreiten.

Damit kommt es kurz vor Saisonstart zu der Begegnung, das sich Frankfurts Headcoach Muli Katzurin schon am vorletzten Wochenende beim „Bosch Rexroth Cup“ in der s.Oliver-Arena erhofft hatte. Durch die überraschende Halbfinalniederlage der SKYLINERS im Halbfinale gegen MATRIXX MAGIXX Wjichen kam es damals für die Katzurin-Truppe nicht zu dem vom Coach gewünschten Leistungscheck gegen ihren östlichen Nachbarn aus der Beko BBL. Stattdessen gewannen die Hessen souverän das Spiel um Platz 3 – nur um wenige Tage später das Herz ihrer Mannschaft zu verlieren.

Ausgerechnet Johannes „Joe“ Herber, um den herum die SKYLINERS ihr neues Team aufbauen wollten, schockierte die Basketballfans der Rhein-Main-Region mit der Meldung über sein sofortiges Karriereende. Der 29-jährige Ex-Nationalspieler leidet zum wiederholten Mal an einer Entzündung in der Ferse.

Für die SKYLINERS – übrigens einer von nur drei Konkurrenten aus der Beko BBL, gegen den die s.Oliver Baskets in ihrer Premieren-Saison nicht gewonnen haben – begann damit zu einem denkbar ungünstigen Zeitpunkt kurz vor Saisonbeginn die Suche nach einem geeigneten deutschen Spieler als Ersatz für Joe Herber. Fehlen wird dem Deutschen Vizemeister von 2010 am Donnerstag außerdem Aufbauspieler Devin Gibson, der wegen einer Knieblessur aussetzen muss.

Dafür können die Frankfurter nach seiner Verletzungspause erstmals wieder auf Quantez Robertson zurückgreifen. Einige ihrer neu verplichteten US-Amerikaner präsentierten sich außerdem zuletzt in ansprechender Form.

Shooting Guard Anthony Jones überzeugte in der bisherigen Vorbereitung als zuverlässiger Scorer und die Offensivoption Nummer eins in Muli Katzurins System. Aber auch Namensvetter Johnathon Jones und der wie seine beiden Landsleute zum Tryout verpflichtete Power Forward Dion Dowell wussten bei ihren letzten Auftritten zu gefallen.

Die Partie beginnt am Donnerstag, 27. September um 19.30 Uhr in der „Basketball City Mainhattan (Walter-Möller-Platz 2, 60439 Frankfurt) im Frankfurter NordWest-Zentrum. Der Eintritt für das Spiel beträgt zehn Euro (ermäßigt fünf Euro), sämtliche Erlöse des Abends werden an die Hans-Thoma-Schule Oberursel (Förderschule für Lernhilfe, Körperbehinderte und Kranke – Sonderpädagogisches Beratungs- und Förderzentrum) gespendet.

Nachricht vom 26.9.12 22:00

Werbung 
Werbung 
Nachrichten von unser würzburg.de

Regio - Lexikon A-Z
- Mehr aus unserer Region

Lieferservice Online
- Lieferservice aus WÜ

Kino TV

Die aktuellen Top- Kinofilme der Woche. Aktuelle Szene, Interviews und einen Blick hinter die Kulissen. Zu den Filmen!

Gastroführer Online!
- Aus Gastronomie A-Z

U.a. bei uns gelistet
- Aus Wirtschaft A-Z

Bilderrätsel
Mitmachen & gewinnen!!

Unsere Freizeit Tipps!
- Aus Freizeit A-Z

Galerie Zufallsbild
- Bilder aus Würzburg

Vereine in Würzburg!
- Aus Vereine A-Z

Erotik in Würzburg


Gratis Newsletter
Hier nichts eintragen!