Partner Seiten
Webhosting
Webhosting Domain ab 1,79 Euro/M PHP5, MySQL5,

Webktalog - Verzeich.
Kostenfreies Webv-erzeichnis

Frankentipps.de
Das Veranstaltungs-portal für Franken
Frankentipps.de

Webdesign
Portalscripte und Webdesign

Stadt Würzburg
Internetauftritt - Stadt Würzburg Würzburg

Datenschutz
etracker more than analytics

Werbung 

ticker5
 

Europapokal-Premiere gegen den ukrainischen Vizemeister

Drei Tage nach dem Sieg im Derby gegen den FC Bayern München steht für die s.Oliver Baskets erneut ein ganz besonders Pflichtspiel auf dem Programm: Das Heimspiel gegen den ukrainischen Vizemeister BT Azovmash Mariupol ist die Premiere der Baskets in einem europäischen Wettbewerb. Die sensationelle Halbfinal-Teilnahme und Platz 4 in der Endabrechnung ihrer ersten Spielzeit in der Beko Basketball Bundesliga machen es möglich: Schon fünf Jahre nach ihrer Gründung gehen die s.Oliver Baskets erstmals im zweithöchsten europäischen Wettbewerb an den Start. „Das ist der nächste Schritt in unserer rasanten Entwicklung. Wir sind froh und auch stolz darauf, unseren Fans in dieser Saison attraktive und starke Gegner wie Valencia, Bandirma und Mariupol präsentieren zu können“, sagte s.Oliver Baskets-Geschäftsführer Jochen Bähr.

Zum Auftakt von sechs „englischen“ Wochen mit jeweils einem Gruppenspiel am Dienstag oder Mittwoch steht das Gastspiel des Vizemeisters der Ukraine in Würzburg auf dem Programm. Die Partie bildet zusammen mit dem zweiten Gruppenspiel Valencia Basket gegen Banvit BK Bandirma (Dienstag, 20:45 Uhr, live auf EuroSport 2) den Auftakt in die neue EuroCup-Saison.

Die Gäste aus der Industriestadt am Azovschen Meer nehmen zum sechsten Mal in Folge am EuroCup teil. Ihr bestes Ergebnis erreichten sie 2009, als sie es unter die „TOP 16“ des Wettbewerbs schafften. BT Azovmash Mariupol ist siebenfacher ukrainischer Meister, holte den Titel von 2006 bis 2010 sogar fünfmal in Folge. In der vergangenen Saison stand der Club erneut in der Finalserie und unterlag dem BC Donetsk in vier Spielen. In der ukrainischen „Superliga“ hat der Vizemeister nach zwölf Spieltagen acht Siege und vier Niederlagen auf dem Konto.

Auf die Doppelbelastung mit langen Reisen ist das Team des neuen Cheftrainers Aleksandar Kesar durch die Teilnahme an der „VTB United League“ mit Teams aus neun osteueopäischen Ländern bestens vorbereitet. Nach vier Spieltagen hat BT Azovmash gegen die starke osteuropäische konkurrenz einen Sieg und drei Niederlagen vorzuweisen.

Der Kader der Ukrainer ist mit vielen bekannten Namen besetzt: Mit Tadija Dragicevic und dem von Efes Pilsen ausgeliehenen Center Miroslav Raduljica hat Coach Kesar zwei serbische Landsleute in seinen Reihen, die in der Saison 2010/2011 für ALBA BERLIN auf Korbjagd gingen.

Der erfahrene US-Spielmacher Lynn Greer (33 Jahre) hat schon in der NBA, Griechenland, Italien und der Türkei gespielt und wechselte vom russischen Club Unics Kazan (EuroCup-Champion 2011) vor der Saison nach Mariupol. Sein 23 Jahre alter Landsmann Manny Harris ist Absolvent der University of Michigan und hat bereits 80 Partien für die Cleveland Cavaliers in der NBA absolviert.

Neben dem 2,13-Meter-Center Raduljica gehört mit Ivan Paunic ein weiterer serbischer Nationalspieler zum Kader des BT Azovmash. Der litauische Flügelspieler Simonas Serapinas kennt die s.Oliver-Arena aus der vergangenen Saison, als er bei den Telekom Baskets Bonn in der Beko BBL spielte. Komplettiert wird das Team unter anderem mit vier ukrainischen Nationalspielern.

„Mariupol hat sehr viele gute Einzelspieler, es wird für uns eine Herausforderung, eine Mannschaft mit so großem Offensiv-Potenzial zu stoppen. Es ist unser erstes EuroCup-Spiel, da wird vielleicht auch ein wenig Nervosität im Spiel sein. Wir hoffen aber, aus dem Sieg gegen Bayern München viel Energie mitnehmen zu können“, sagt s.Oliver Baskets-Headcoach Marcel Schröder, der weiter auf Center Chris McNaughton verzichten muss. Auch für Maximilian Kleber käme ein Einsatz am Dienstag nach nur wenigen Tagen Training noch zu früh.

Die Partie gegen den ukranischen Vizemeister beginnt um 19.30 Uhr, Einlass in die s.Oliver-Arena ist ab 18 Uhr. Für die EuroCup-Premiere der s.Oliver Baskets wird es auch noch Tickets an der Abendkasse geben.

Alle sechs Gruppenspiele live im frei empfangbaren Fernsehen
Alle sechs Eurocup-Gruppenspiele der s.Oliver Baskets werden live und in voller Länge auf TV touring zu sehen sein. „Eine der Auflagen im EuroCup ist es, die Heimspiele komplett für Fernsehübertragungen zu produzieren. Da lag es auf der Hand, die Spiele auch live zu zeigen. Unser Dank geht an die Mediengruppe Main-Post und an TV touring, ohne die wir das nicht hätten bewerkstelligen können“, so Jochen Bähr. Die Zusammenarbeit wurde erst am heutigen Montag endgültig vereinbart.

„Daran hätte vor wenigen Tagen noch niemand denken können. Wir freuen uns sehr, die s.Oliver Baskets live zeigen zu können“, sagt TV touring-Geschäftsführer Norbert Hufgard.

Die Übertragung der EuroCup-Premiere gegen Mariupol beginnt am Dienstag bereits um 19 Uhr mit einer Expertenrunde im TV touring-Studio. Um 19.30 Uhr meldet sich dann Fabian Frühwirth von der Sportredaktion der Main-Post zusammen mit Co-Kommentator Burkhard Steinbach live aus der s.Oliver-Arena.

„Dass wir es gemeinsam schaffen, nicht nur die drei EuroCup-Partien daheim, sondern auch die Auswärtsspiele in der Ukraine, der Türkei und Spanien live zu übertragen, ist vor allem für die Baskets-Fans eine tolle Sache. Für uns ist das ein absolut spannendes Projekt“, so Main-Post-Chefredakteur Michael Reinhard.

Zu sehen ist das Spiel s.Oliver Baskets gegen BT Azovmash Mariupol im Kabel auf Lokalkanal 9 und über Satellit auf „Franken-Sat“, das in ganz Nordbayern zu empfangen ist.

Nachricht vom 5.11.12 22:59

Werbung 
Werbung 
Nachrichten von unser würzburg.de

Regio - Lexikon A-Z
- Mehr aus unserer Region

Lieferservice Online
- Lieferservice aus WÜ

Kino TV

Die aktuellen Top- Kinofilme der Woche. Aktuelle Szene, Interviews und einen Blick hinter die Kulissen. Zu den Filmen!

Gastroführer Online!
- Aus Gastronomie A-Z

U.a. bei uns gelistet
- Aus Wirtschaft A-Z

Bilderrätsel
Mitmachen & gewinnen!!

Unsere Freizeit Tipps!
- Aus Freizeit A-Z

Galerie Zufallsbild
- Bilder aus Würzburg

Vereine in Würzburg!
- Aus Vereine A-Z

Erotik in Würzburg


Gratis Newsletter
Hier nichts eintragen!