Partner Seiten
Webhosting
Webhosting Domain ab 1,79 Euro/M PHP5, MySQL5,

Webktalog - Verzeich.
Kostenfreies Webv-erzeichnis

Frankentipps.de
Das Veranstaltungs-portal für Franken
Frankentipps.de

Webdesign
Portalscripte und Webdesign

Stadt Würzburg
Internetauftritt - Stadt Würzburg Würzburg

Datenschutz
etracker more than analytics

Werbung 

ticker5
 

Alex King bleibt bis 2016

Alex King (s.Oliver Baskets) mit ei .

Er ist erst 27 Jahre alt, aber mit aktuell 296 Beko BBL-Spielen und 59 Europapokal-Partien trotzdem der erfahrenste Spieler der s.Oliver Baskets. Jetzt hat sich Alex King entschieden, über seinen 30. Geburtstag hinaus ein Würzburger zu bleiben: Der Flügelspieler hat seinen bis zum Saisonende laufenden Vertrag vorzeitig um drei Jahre bis 2016 verlängert. „Ein so langer Vertrag ist für Würzburger Verhältnisse außergewöhnlich und eine Premiere“, betont s.Oliver Baskets Geschäftsführer Jochen Bähr.

„Alex kam schon als erfahrener deutscher Spieler zu uns, hat sich aber seitdem kontinuierlich weiterentwickelt und ist ein sehr wichtiger Teil unserer Mannschaft. Wir schätzen ihn nicht nur wegen seiner Qualitäten auf dem Spielfeld, sondern auch als Mensch sehr. Deshalb wollten wir ihn langfristig an den Verein binden und sind sehr froh, dass er für weitere drei Jahre bei den s.Oliver Baskets unterschrieben hat“, so Bähr.

„Ich fühle mich in Würzburg sehr wohl, wir sind erfolgreich, und in wenigen Vereinen wird so professionell gearbeitet wie hier“, sagt der 27-Jährige, der von 2002 bis 2011 für die FRAPORT SKYLINERS und die Telekom Baskets Bonn auf Korbjagd ging und bereits seine elfte Profi-Saison spielt. „Das Würzburger Konzept hat mich überzeugt. Ich möchte dabei sein, wenn hier mit einer neuen Halle und einem modernen Trainingszentrum für die Zukunft etwas aufgebaut wird“, so Alex King.

Als ehemaliges deutsches Nachwuchstalent, das es bis zum gestandenen Basketball-Profi geschafft hat, ist er für Bähr auch die Idealbesetzung als Botschafter für das Würzburger Nachwuchprogramm: „Er bringt mit seinem Trainingsfleiß, seiner Leidenschaft und seinem Kampfgeist genau die Eigenschaften mit, die wir auch unseren jungen Spielern vermitteln wollen“, sagt der Vorsitzende des s.Oliver Baskets Akademie e.V.

Wann immer der volle Terminkalender es zulässt, will Alex King seine Erfahrungen an die Würzburger Nachwuchstalente weitergeben: „Ich bin ja selbst das beste Beispiel dafür, dass man es mit Fleiß und harter Arbeit bis zum Basketball-Profi schaffen kann und freue mich darauf, mit den jungen Spielern zu arbeiten.“

Nachricht vom 13.12.12 22:04

Werbung 
Werbung 
Nachrichten von unser würzburg.de

Regio - Lexikon A-Z
- Mehr aus unserer Region

Lieferservice Online
- Lieferservice aus WÜ

Kino TV

Die aktuellen Top- Kinofilme der Woche. Aktuelle Szene, Interviews und einen Blick hinter die Kulissen. Zu den Filmen!

Gastroführer Online!
- Aus Gastronomie A-Z

U.a. bei uns gelistet
- Aus Wirtschaft A-Z

Bilderrätsel
Mitmachen & gewinnen!!

Unsere Freizeit Tipps!
- Aus Freizeit A-Z

Galerie Zufallsbild
- Bilder aus Würzburg

Vereine in Würzburg!
- Aus Vereine A-Z

Erotik in Würzburg


Gratis Newsletter
Hier nichts eintragen!