Partner Seiten
Webhosting
Webhosting Domain ab 1,79 Euro/M PHP5, MySQL5,

Webktalog - Verzeich.
Kostenfreies Webv-erzeichnis

Frankentipps.de
Das Veranstaltungs-portal für Franken
Frankentipps.de

Webdesign
Portalscripte und Webdesign

Stadt Würzburg
Internetauftritt - Stadt Würzburg Würzburg

Datenschutz
etracker more than analytics

Werbung 

ticker5
 

Bonn, Frankfurt und Tübingen beim 3. Bosch Rexroth Cup zu Gast

Zweieinhalb Wochen vor dem Saisonstart am 3. Oktober mit dem Heimspiel gegen Phoenix Hagen ist es wieder soweit: Am Wochenende 14./15. September veranstalten die s.Oliver Baskets zum dritten Mal in Folge ihr Vorbereitungsturnier um den Bosch Rexroth Cup. Zu Gast in der s.Oliver Arena sind mit den Telekom Baskets Bonn, FRAPORT SKYLINERS und WALTER Tigers Tübingen erstmals drei Konkurrenten aus der Beko Basketball Bundesliga.

Während die Gäste aus Tübingen mit den beiden ehemaligen Würzburgern Igor Perovic und Nils Mittmann und die Nachbarn aus der hessischen Main-Metropole jeweils zum zweiten Mal am Bosch Rexroth Cup teilnehmen, ist es für die Telekom Baskets Bonn eine Premiere. Das Besondere daran: Die Fan-Lager der s.Oliver Baskets und der Rheinländer verbindet eine langjährige Freundschaft.

„So gut besetzt war das Turnier bisher noch nie. Es wird ein echter Leistungstest und schwer für uns, den Bosch Rexroth Cup auch zum dritten Mal zu gewinnen“, sagt s.Oliver Baskets Geschäftsführer Steffen Liebler. 2011 siegten die s.Oliver Baskets im Finale knapp gegen EnBW Ludwigsburg, im letzten Jahr deutlich gegen die holländischen Gäste aus Wijchen.

Auch 2013 stellen sich Trainer und Spieler vor Turnierbeginn am Samstag auf dem Würzburger Stadtfest vor: Voraussichtlich um 13 Uhr stehen sie auf dem Unteren Markt auf der TV touring-Bühne, im Anschluss findet eine Autogrammstunde im „Forum“ der VR-Bank Würzburg statt. Das Turnier beginnt am Samstag um 17 Uhr mit dem ersten Halbfinale zwischen Frankfurt und Bonn. Nach der offiziellen Mannschafts-präsentation um 19:30 Uhr treffen die s.Oliver Baskets um 20 Uhr im zweiten Halbfinale auf Tübingen. Am Sonntag steigt das Spiel um Platz 3 um 14:30 Uhr, Sprungball zum Endspiel ist um 17 Uhr.

Das Programm des 3. „Bosch Rexroth Cup“:

Samstag, 14. September 2013:
17.00 Uhr FRAPORT SKYLINERS – Telekom Baskets Bonn
19.30 Uhr Mannschaftspräsentation s.Oliver Baskets
20.00 Uhr s.Oliver Baskets – WALTER Tigers Tübingen

Sonntag, 15. September 2013:
14.30 Uhr Spiel um Platz 3
17:00 Uhr Finale um den Bosch Rexroth Cup 2013

Es gilt freie Platzwahl in der gesamten Halle, Kinder unter 6 Jahren haben freien Eintritt. Tagestickets kosten jeweils 13 Euro (ermäßigt 8 Euro), die Turnier-Karte für beide Tage des „Bosch Rexroth Cup“ 22 Euro (ermäßigt 14 Euro).

Alle Tickets gelten ab 3 Stunden vor Spielbeginn als Fahrscheine für alle Busse und Bahnen im gesamten Tarifgebiet des Verkehrsunternehmensverbunds Main-franken vvm (Stadt Würzburg und Landkreise Würzburg, Kitzingen, Main-Spessart).

Eintrittskarten gibt es ab Mitte August im Vorverkauf im Online-Ticketshop der s.Oliver Baskets auf eventim.de und bei „baller's planet“ in der Karmelitenstraße.

Nachricht vom 20.7.13 02:21

Werbung 
Werbung 
Nachrichten von unser würzburg.de

Regio - Lexikon A-Z
- Mehr aus unserer Region

Lieferservice Online
- Lieferservice aus WÜ

Kino TV

Die aktuellen Top- Kinofilme der Woche. Aktuelle Szene, Interviews und einen Blick hinter die Kulissen. Zu den Filmen!

Gastroführer Online!
- Aus Gastronomie A-Z

U.a. bei uns gelistet
- Aus Wirtschaft A-Z

Bilderrätsel
Mitmachen & gewinnen!!

Unsere Freizeit Tipps!
- Aus Freizeit A-Z

Galerie Zufallsbild
- Bilder aus Würzburg

Vereine in Würzburg!
- Aus Vereine A-Z

Erotik in Würzburg


Gratis Newsletter
Hier nichts eintragen!