Partner Seiten
Webhosting
Webhosting Domain ab 1,79 Euro/M PHP5, MySQL5,

Webktalog - Verzeich.
Kostenfreies Webv-erzeichnis

Frankentipps.de
Das Veranstaltungs-portal für Franken
Frankentipps.de

Webdesign
Portalscripte und Webdesign

Stadt Würzburg
Internetauftritt - Stadt Würzburg Würzburg

Datenschutz
etracker more than analytics

Werbung 

ticker5
 

Bundesliga-Saisonstart mit großer Show vor dem Frankenderby

Premiere für s.Oliver Würzburg: Die offizielle Saisoneröffnung der easyCredit Basketball Bundesliga findet am Freitagabend zum ersten Mal in der restlos ausverkauften Würzburger Turnhölle statt. Und auch für die Liga gibt es eine Premiere zu feiern: Die 52. Bundesliga-Saison wird zum ersten Mal mit einer Eröffnungsshow gestartet – musikalischer Höhepunkt wird dabei der Auftritt von „Culcha Candela“ auf dem Parkett der s.Oliver Arena sein. „Uns und unserem Partner easyCredit war es ein wichtiges Anliegen, den Start in die neue Spielzeit zu emotionalisieren und damit zu etwas Besonderem zu machen“, sagt der Geschäftsführer der easyCredit BBL, Dr. Stefan Holz.

„Als Namensgeber und strategischer Partner der easyCredit BBL wollen wir die Fans gemeinsam mit den Liga-Verantwortlichen für Basketball begeistern. Die Eröffnungs-Show in Würzburg ist ein erstes Highlight“, sagt Christian Polenz, Mitglied des Vorstands der TeamBank AG, den Machern von easyCredit.

Kein Zweifel, dass es auch ab dem Sprungball um 20:30 Uhr extrem emotional wird: Zum Auftakt ist der neunfache Deutsche Meister und Titelverteidiger Brose Bamberg zum Frankenderby in Würzburg zu Gast – für beide Clubs und die Fans auf den Rängen schon immer eine ganz besondere Partie. „Auf uns wartet sicher das schwerste Heimspiel der gesamten Saison. Wir gehen die Aufgabe gegen Bamberg mit breiter Brust an, denn mit unseren Fans im Rücken ist in dieser Halle alles möglich“, betont s.Oliver Würzburg Headcoach Dirk Bauermann: „Wir wollen zeigen, dass Deutschlands Basketballherz nicht nur in Bamberg, sondern auch bei uns in Unterfranken schlägt. Ich bin mir sicher, dass die Turnhölle von der ersten Sekunde an kochen wird.“


„Wir wollen zeigen, dass Deutschlands Basketballherz nicht nur in Bamberg schlägt“

Die Historie der Gäste spricht für sich: Seit 1984 spielt der Traditionsclub aus Oberfranken in der easyCredit BBL, seit 2002 waren die Bamberger immer in den Playoffs, seit 2004 spielen sie ohne Unterbrechung international, seit 2005 haben sie neun Meisterschaften gewonnen – sechs davon in den vergangenen sieben Spielzeiten. Eine Sache hat der Serienmeister in dieser Saison mit den Gastgebern gemeinsam: Einen einschneidenden personellen Umbruch nach dem Abgang zahlreicher Leistungsträger wie Daniel Theis, Nicolo Melli, Fabien Causeur und Janis Strelnieks.

Während Meister-Trainer Andrea Trinchieri und seine Truppe am Freitag ihr erstes Pflichtspiel der Saison bestreiten, konnte die Mannschaft von Dirk Bauermann bereits in der Qualifikation zum FIBA Europe Cup zwei Spiele auf hohem Niveau bestreiten und zeigte dabei vor allem im Rückspiel eine sehr gute und vor allem kämpferische Leistung: Der auch in der Höhe verdiente 76:65-Erfolg am Dienstag bei Istanbul BBSK genügte nach einer 13-Punkte-Niederlage im Hinspiel ganz knapp nicht zum Einzug in die nächste Runde. „Am Ende lag es an einigen Kleinigkeiten, dass wir nicht weitergekommen sind. Gegen Bamberg müssen wir mit derselben Energie, derselben Entschlossenheit und auch mit demselben Selbstvertrauen spielen“, sagte Bauermann nach der Partie.

15 Minuten vor dem Sprungball beginnt nicht nur die Liveübertragung auf Telekom Sport, sondern auch die Show zur Eröffnung der 52. Bundesliga-Saison: Das easyCredit BBL Danceteam läuft in den Trikots aller 18 Mannschaften der Liga auf, Spieler eines U12-Team der JUNIOR FRANKEN – ein gemeinsames Projekt zur Nachwuchsförderung in Franken unter anderem von Brose Bamberg und s.Oliver Würzburg – stehen als Fahnenträger mit den Club-Logos auf dem Parkett, das Liga-Maskottchen „Elli Hoop“ trägt die große Liga-Fahne.

Musikalisch wird es auch: „Culcha Candela“, die erst im August ihr neues Album „Feel Erfolg“ herausgebracht haben, bringen die Halle vor dem Sprungball in Stimmung. Medial begleitet wird die Saisoneröffnung von JP Kraemer, der stolze 1,1 Millionen Abonnenten auf Youtube und über 400.000 Abonennten auf Instagram hat.


Autohaus Gruppe Spindler präsentiert den Saisonauftakt in der easyCredit BBL

Die s.Oliver Arena ist restlos ausverkauft, Einlass ist am Freitag ab 19 Uhr. Der Saisonauftakt wird präsentiert von der Autohaus Gruppe Spindler. Der exklusive Fahrzeugpartner von s.Oliver Würzburg belohnt die ersten 500 Zuschauer mit bedruckten Getränkebechern und einem Getränkegutschein – es lohnt sich also, frühzeitig in der Halle zu sein. Außerdem wird es eine Fotobox, einen Azubistand und einen Basketball-Korb vor der Halle geben.

In der ersten Viertelpause findet zum ersten Mal der SPRINTIS NachwuchsShot statt: U16-Nationalspieler Michael Javernik von der s.Oliver Würzburg Akademie versucht sein Glück mit einem Wurf von der Mittellinie. Wenn er trifft, spendet SPRINTIS 1.000 Euro an das Würzburger Nachwuchsprogramm – so wie ab sofort bei jedem Heimspiel von s.Oliver Würzburg.

In der Halbzeitpause führt Liga-Namensgeber easyCredit den #BUZZERBEATER durch. Bei diesem Programmpunkt werfen zwei Kandidaten, die vorher im Foyer der s.Oliver Arena am Basketball-Automaten die besten Ergebnisse erzielt haben, im Sessel sitzend von der Freiwurflinie auf den Korb. Wer nach 24 Sekunden die meisten Treffer auf dem Konto hat, gewinnt ein Fanpaket.

Nachricht vom 29.9.17 10:41

Werbung 
Werbung 
Nachrichten von unser würzburg.de

Regio - Lexikon A-Z
- Mehr aus unserer Region

Lieferservice Online
- Lieferservice aus WÜ

Kino TV

Die aktuellen Top- Kinofilme der Woche. Aktuelle Szene, Interviews und einen Blick hinter die Kulissen. Zu den Filmen!

Gastroführer Online!
- Aus Gastronomie A-Z

U.a. bei uns gelistet
- Aus Wirtschaft A-Z

Bilderrätsel
Mitmachen & gewinnen!!

Unbenannte Seite

Unsere Freizeit Tipps!
- Aus Freizeit A-Z

Galerie Zufallsbild
- Bilder aus Würzburg

Vereine in Würzburg!
- Aus Vereine A-Z

Erotik in Würzburg


Gratis Newsletter
Hier nichts eintragen!