Partner Seiten
Webhosting
Webhosting Domain ab 1,79 Euro/M PHP5, MySQL5,

Webktalog - Verzeich.
Kostenfreies Webv-erzeichnis

Frankentipps.de
Das Veranstaltungs-portal für Franken
Frankentipps.de

Webdesign
Portalscripte und Webdesign

Stadt Würzburg
Internetauftritt - Stadt Würzburg Würzburg

Datenschutz
etracker more than analytics

Werbung 

ticker5

Würzburg-Barometer: Fragebögen an 2.000 Haushalte

Das Institut für Politik- wissenschaft und Soziologie (IPS) der Universität Würzburg erfragt seit 2008 die Meinungen der Würzburger zu bedeutenden politischen Themen. In diesen Tagen erhalten 2.000 Bürgerinnen und Bürger erneut einen Fragebogen. Seit dem Auftakt zur Kommunalwahl 2008 hat das Institut für Politik- wissenschaft und Soziologie (IPS) bereits vier Studien in Würzburg und drei Studien im restlichen Bayern durchgeführt; zahlreiche Publikationen und Vorträge sind daraus entstanden. Auch dieses Jahr wendet sich das Institut wieder an 2.000 Würzburger Bürgerinnen und Bürger. Ihre Adressen wurden durch ein Zufallsverfahren aus dem Einwohnermelderegister ausgewählt. Die Forscher wollen im Rahmen des Würzburgbarometers 2016 ab Donnerstag, 2. Juni, die Ansichten der Auserwählten unter anderem zu politischen Themen der Stadt Würzburg, zu politischer Beteiligung, sowie zu sozialer Gerechtigkeit postalisch erfragen.
Anonym und ausschließlich zu Forschungszwecken
Die Studienleiter Simon Dickopf, Christoph Mohamad-Klotzbach und Regina Renner versichern, dass alle Angaben anonym ausgewertet werden und ausschließlich der Forschung dienen.

Die Beantwortung des Fragebogens dauert rund 30 Minuten. Die Wissenschaftler hoffen auf eine große Beteiligung. "Nur wenn alle mitmachen, kann sichergestellt werden, dass ein unverzerrtes Bild der Einstellungen der Würzburger Bevölkerung entsteht", sagt Regina Renner.

Aktuelle Ergebnisse des Würzburgbarometers 2016 und Forschungsarbeiten zu den vergangenen IPS-Studien finden Sie unter https://go.uniwue.de/wuerzburgbarometer2016.


Studienleitung:
Simon Dickopf, M.A.
Christoph Mohamad-Klotzbach, M.A.
Regina Renner, M.A.

Kontakt:
Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an Christoph Mohamad-Klotzbach, M.A.: ch.mohamad@uni-wuerzburg.de,
T.: +49 931 31 80095 oder +49 177 652 77 69








Nachricht vom 3.6.16 00:18

Werbung 
Werbung 
Nachrichten von unser würzburg.de

Regio - Lexikon A-Z
- Mehr aus unserer Region

Lieferservice Online
- Lieferservice aus WÜ

Kino TV

Die aktuellen Top- Kinofilme der Woche. Aktuelle Szene, Interviews und einen Blick hinter die Kulissen. Zu den Filmen!

Gastroführer Online!
- Aus Gastronomie A-Z

U.a. bei uns gelistet
- Aus Wirtschaft A-Z

Bilderrätsel
Mitmachen & gewinnen!!

Unsere Freizeit Tipps!
- Aus Freizeit A-Z

Galerie Zufallsbild
- Bilder aus Würzburg

Vereine in Würzburg!
- Aus Vereine A-Z

Erotik in Würzburg


Gratis Newsletter
Hier nichts eintragen!