Partner Seiten
Webhosting
Webhosting Domain ab 1,79 Euro/M PHP5, MySQL5,

Webktalog - Verzeich.
Kostenfreies Webv-erzeichnis

Frankentipps.de
Das Veranstaltungs-portal für Franken
Frankentipps.de

Webdesign
Portalscripte und Webdesign

Stadt Würzburg
Internetauftritt - Stadt Würzburg Würzburg

Datenschutz
etracker more than analytics

Werbung 

ticker5

Die Universität auf der Mainfranken-Messe

Studien- und Karrierebe-ratung, Pflanzenquiz und Vieles mehr Auf der Main-franken-Messe in Würzburg, die in diesem Jahr vom 29. September bis 7. Oktober dauert, präsentiert sich die Universität mit fünf Schwer-punktbereichen. Im Vorder-grund stehen Wissens-vermittlung und Beratung. „Wo Google aufhört, fangen wir an – Informationen von der Handschrift bis zum E-Book.“ Unter diesem Motto präsentiert die Universitätsbibliothek ihre Leistungsstärke, die weit über Internet-Recherchen hinausgeht. Die Besucher können auch selbst in den Datenbanken der UB recherchieren und sich überraschen lassen, was dort alles zu finden ist.
Der Botanische Garten der Universität lädt auf der Messe zu einer vielfältigen und lehrreichen Reise durch die Vegetationszonen der Erde ein. Prachtvolle und auch außergewöhnliche Pflanzen werden die Standgäste begeistern. Anhand eines Wissensquiz kann man seine Kenntnisse über die Pflanzenwelt überprüfen.
Das Universitätsklinikum demonstriert seine hohe Qualität in der medizinischen Versorgung für die Region sowie in der internationalen Spitzenforschung. Dass die Patienten hier in allen Lebensphasen medizinisch und pflegerisch bestens betreut werden, lässt sich am Stand der Universitätsklinik in vielfältiger Weise erleben.
„Bachelor“ und „Master“ – so heißen die Studienabschlüsse der Zukunft. Aber was verbirgt sich dahinter und was ist eigentlich der Bologna-Prozess? Die Studienberatung der Universität will zu diesen Themen vor allem Schüler umfassend informieren und so mit dazu beitragen, dass bereits vor dem Abitur die Studienperspektiven klarer sind. Darüber hinaus ist auch eine fachspezifische Studienberatung möglich.
An einzelnen Tagen wird es am Stand der Universität Sonderberatungsangebote geben. So wird zum Beispiel am 30. September nachmittags eine Wissenschaftlerin über die Entwicklung eines Mathematik-Frühförderprogramms informieren. Mit diesem Training können Vorschulkindern grundlegende mathematische Vorläuferfähigkeiten effizient vermittelt werden.
Am 1. Oktober stellt eine Forschergruppe ihr Projekt „Fear not – mit dem Computer gegen Mobbing unter Schülern“ vor. Am 2. Oktober berät ein Team von Wirtschaftspsychologen Unternehmen über Führung, Personalauswahl und Personalentwicklung. Am Nachmittag des 3. Oktober steht dann der Career-Service der Universität zur Verfügung: Ein Studium alleine reicht heute oft nicht mehr für einen erfolgreichen Start ins Berufsleben aus. „Wie mache ich mich fit für den Arbeitsmarkt?“ ist deshalb das große Thema des Career-Service. Der will nicht nur Studierende bei ihrem Weg ins Berufsleben begleiten. Er strebt auch Kontakte und Kooperationen mit Firmen an, die dadurch die Gelegenheit bekommen sollen, frühzeitig Top-Absolventen der Universität kennen zu lernen.
Richtig lesen und schreiben zu können, erscheint vielen Menschen als selbstverständlich. Für Legastheniker und deren Eltern ist damit jedoch eine große Belastung verbunden. Über die Prävention von Lese-Rechtschreibschwierigkeiten und das Würzburger Trainingsprogramm können sich die Gäste am Messestand der Uni am Nachmittag des 4. Oktober informieren. Am 5. Oktober steht den Besuchern dann ganztägig die Begabungspsychologische Beratungsstelle der Universität zur Verfügung. Dann kann jeder erfahren, was Hochbegabung ist und wie man sie feststellt.
Wer als Studierender einmal nach New York reisen möchte, kann dies möglicherweise auch als Delegierter der Universität tun – bei der größten und realitätsgetreuen Simulation der Vereinten Nationen. Studentische Vertreter der UN Association Würzburg e.V. informieren, wie das geht und wie man sich darauf vorbereitet.
Abgerundet wird der Stand der Uni durch zwei studentische Business-Projekte. Der neu gegründete Uni-Shop wird jetzt vollständig von Studierenden gemanagt und bietet ein attraktives und qualitativ hochwertiges Produktsortiment an. So kann man bereits auf der Messe und natürlich auch danach mit einem schicken Kapuzen-, Polo- oder T-Shirt demonstrieren, dass man an einer der besten Universitäten Deutschlands studiert oder studieren möchte.
Das Unternehmen pocket-ideas (www.pocket-ideas.de) ist erfolgreich aus dem Existenzgründerwettbewerb „5-Euro-Business“ hervorgegangen. Ein Team von Studierenden aus Physik, Informatik und Betriebswirtschaftslehre stellt sein Produkt „BusSi“ vor, einen Bus- und Straßenbahn-Countdown für das Mobiltelefon: Einfach die gewünschte Haltestelle eingeben und die Zeit bis zur Abfahrt von Bus oder Straßenbahn wird auf dem Handydisplay angezeigt.








Nachricht vom 26.9.07 15:52

Werbung 
Werbung 
Nachrichten von unser würzburg.de

Regio - Lexikon A-Z
- Mehr aus unserer Region

Lieferservice Online
- Lieferservice aus WÜ

Kino TV

Die aktuellen Top- Kinofilme der Woche. Aktuelle Szene, Interviews und einen Blick hinter die Kulissen. Zu den Filmen!

Gastroführer Online!
- Aus Gastronomie A-Z

U.a. bei uns gelistet
- Aus Wirtschaft A-Z

Bilderrätsel
Mitmachen & gewinnen!!

Unsere Freizeit Tipps!
- Aus Freizeit A-Z

Galerie Zufallsbild
- Bilder aus Würzburg

Vereine in Würzburg!
- Aus Vereine A-Z

Erotik in Würzburg


Gratis Newsletter
Hier nichts eintragen!


Warning: Unknown: open(/var/www/vhosts/unser-wuerzburg.de/tmp//sess_lav72ppesvd40comapa4mkcar2, O_RDWR) failed: No such file or directory (2) in Unknown on line 0

Warning: Unknown: Failed to write session data (files). Please verify that the current setting of session.save_path is correct (/var/www/vhosts/unser-wuerzburg.de/tmp/) in Unknown on line 0