Partner Seiten
Webhosting
Webhosting Domain ab 1,79 Euro/M PHP5, MySQL5,

Webktalog - Verzeich.
Kostenfreies Webv-erzeichnis

Frankentipps.de
Das Veranstaltungs-portal für Franken
Frankentipps.de

Webdesign
Portalscripte und Webdesign

Stadt Würzburg
Internetauftritt - Stadt Würzburg Würzburg

Datenschutz
etracker more than analytics

Werbung 

ticker5

Physiker und Pädagoge ausgezeichnet

Zwei der vom Bayerischen Wissenschaftsministerium vergebenen Preise für gute Lehre gehen an die Uni Würzburg: Haye Hinrichsen (Theoretische Physik) und Ulrich Wehner (Allgemeine Pädagogik) bekamen die Auszeichnung am 5. Oktober bei einer Feier an der Uni Bayreuth verliehen. Die Preise sind jeweils mit 5.000 Euro dotiert und wurden den Hochschullehrern von Wissenschaftsminister Thomas Goppel überreicht. Haye Hinrichsen hat an der Uni Würzburg seit 2003 eine Professur für Theoretische Physik inne. Von Anfang an habe er große Vorlesungen gehalten und zum Teil neu strukturiert. All seine Lehrveranstaltungen wurden bei den Umfragen unter den Studierenden mit Bestnoten bewertet, so das Lob des Studiendekans. In einer Spezialveranstaltung des Professors hätten die Studierenden die Möglichkeit bekommen, in Gruppen aktuelle Probleme zu bearbeiten und dadurch zur Veröffentlichung der Ergebnisse in Fachzeitschriften beizutragen. „Auch außerhalb der Vorlesungen können Studenten Herrn Hinrichsen mit Rückfragen zum Lehrinhalt oder zu neuen Projekten aufsuchen und treffen dabei stets auf ein offenes Ohr“, so beschreibt die Fachschaft für Physik und Astronomie den beliebten Dozenten.
Die Lehre von Ulrich Wehner zeichne sich durch ein hohes Maß an Interdisziplinarität aus: Stets sei es ihm ein Anliegen, Grundbegriffe der Pädagogik in einen Bezug zu Psychologie, Soziologie, Philosophie und anderen Disziplinen zu setzen. Diese Bewertung stammt von der Fachschaftsvertretung der Philosophischen Fakultät, in der Wehner seit 1996 als wissenschaftlicher Assistent am Institut für Pädagogik lehrt. Zu dem „Blick über den Tellerrand hinaus“ komme das große Interesse ihres Dozenten, mit den Studierenden einen Umgang auf Augenhöhe zu pflegen. So ist es kein Wunder, dass die Veranstaltungen von Ulrich Wehner bei den Lehrevaluationen der vergangenen Jahre immer als herausragend beurteilt wurden.
Nominiert wurden die beiden Preisträger auf Grund der positiven Bewertung ihrer Lehre durch die Studierenden. Deren Votum wurde von der jeweiligen Fakultät, dann vom Senat der Universität und schließlich vom Ministerium befürwortet. Wissenschaftsminister Goppel verlieh die Preise in Bayreuth an insgesamt 16 Wissenschaftler aus allen bayerischen Universitäten.

"Die Würzburger Preisträger Ulrich Wehner(links) und Haye Hinrichsen (rechts) mit Wissenschaftsminister Thomas
Goppel. Foto: Peter Kolb








Nachricht vom 9.10.07 15:26

Werbung 
Werbung 
Nachrichten von unser würzburg.de

Regio - Lexikon A-Z
- Mehr aus unserer Region

Lieferservice Online
- Lieferservice aus WÜ

Kino TV

Die aktuellen Top- Kinofilme der Woche. Aktuelle Szene, Interviews und einen Blick hinter die Kulissen. Zu den Filmen!

Gastroführer Online!
- Aus Gastronomie A-Z

U.a. bei uns gelistet
- Aus Wirtschaft A-Z

Bilderrätsel
Mitmachen & gewinnen!!

Unsere Freizeit Tipps!
- Aus Freizeit A-Z

Galerie Zufallsbild
- Bilder aus Würzburg

Vereine in Würzburg!
- Aus Vereine A-Z

Erotik in Würzburg


Gratis Newsletter
Hier nichts eintragen!